VIP.de - Partner von RTL.de VIP.de - Menu Button mobile VIP.de - Menu Button close mobile
VIP.de - Partner von RTL.de

Botschaft an Brad Pitt? Angelina Jolies neue Filmrolle ist von Rache getrieben

Angelina Jolie will Rache
Angelina Jolie © BANG Showbiz

Angelina Jolie hat eine neue Hauptrolle ergattert

Die 43-Jährige wird demnächst für einen Thriller vor der Kamera stehen. Der neue Film wird sich vor allem um das Thema Rache drehen. Die Öffentlichkeit spekuliert daher, dass sie mit ihrem neuen Projekt auf den Rosenkrieg mit ihrem Ex noch eins drauf setzen will.

In dem düsteren Thriller 'The Kept' übernimmt Angelina nicht nur die Hauptrolle: Sie produziert den Streifen auch mit. Dieser handelt von einer rachsüchtigen Ehefrau, die im Winter 1897 bei einem Überfall auf ihre Farm ihren Ehemann und vier ihrer gemeinsamen Kinder tot verliert. Nur ein Sohn überlebt den blutigen Angriff der Männer und die Ehefrau will daraufhin die Verbrecher zur Strecke bringen.

Da die Film-Darstellerin auch als Produzentin an dem Film mitwirkt, fließt auch ihre Meinung mit ein. Bei den Details, die bisher schon bekannt geworden sind, wurde klar, dass mit der Mutter nicht zu spaßen ist. Angeblich soll es sich bei diesem Job auch um eine versteckte Nachricht an Brad Pitt handeln. Schließlich kämpft das ehemalige Traumpaar noch um das Sorgerecht für die sechs gemeinsamen Kinder.

Abgesehen davon wäre es nicht das erste Mal, dass die US-Schauspielerin sich als Leidtragende ihrer Ehe darstellen will: Um den Ruf ihres Noch-Ehemannes zu zerstören, soll sie sich angeblich auf 35 kilo runtergehungert haben. "Sie isst lediglich ein paar Nüsse oder Trauben. Ansonsten nimmt sie nur literweise Kaffee und Wasser mit Zitrone zu sich. Sie sagt, ihr Aussehen sei die perfekte Waffe gegen Brad", verkündete ein Insider.

Ob sie ihr neues Projekt wirklich mit Hintergedanken ausgesucht hat, ist jedoch unklar. Auch der Drehstart ist bisher noch unbekannt.

BANG Showbiz