Bonnie Strange genießt ihr Mama-Glück mit Töchterchen Goldie Venus

Entspannte Neu-Mama Bonnie Strange

Töchterchen Goldie Venus kam vor rund einer Woche zur Welt und Bonnie Strange genießt ihre neue Rolle als Mutter offenbar sehr. Und Figur-Stress hat sie auch keinen. Wie sehr Bonnies bester Freund Riccardo Simonetti von ihr als Neu-Mami schwärmt und wie süß er Klein-Goldie findet, sehen Sie im Video.

Windelwechsel im bauchfreien Oberteil

Die kleine Goldie Venus ist seit dem 21. Mai auf der Welt, aber Bonnie Strange stresst die neue Mutterrolle offenbar gar nicht. Figur-Sorgen kennt sie auch keine, denn bei Instagram postet sie fleißig Bilder von sich im Badeanzug oder beim Windelwechsel im bauchfreien Oberteil. Beneidenswert entspannt.

Unterstützung von Goldies Vater hat sie dabei nicht. Mit Leebo Freeman machte Bonnie kurz vor der Geburt Schluss, weil er sie betrogen haben soll. Inzwischen soll er seine Tochter aber immerhin gesehen haben. Dafür hat Bonnie andere männliche Unterstützung. Auf ihrem Instagram-Account ist zu sehen, dass ihr Papa ein sehr professioneller Kinderwagen-Schieber zu sein scheint. Und wenn Opa mit Klein-Goldie unterwegs ist, kann die Neu-Mama endlich wieder ausgiebig im Internet shoppen.