Bode Miller: Söhnchen Easton lernt mit 8 Monaten schon Schwimmen

Bode Millers kleiner Sohn lernt Schwimmen
01:31 Min Bode Millers kleiner Sohn lernt Schwimmen

Tochter Emmy ertrank vor einem Jahr im Pool des Nachbarn

Vor einem Jahr ist die Tochter von Ex-Skistars Bode Miller und seiner Frau Morgan im Pool ertrunken. Grund genug für die Eltern, ihrem gerade mal acht Monate alten Sohn bereits jetzt das Schwimmen und Überleben im Wasser beizubringen. Wie das funktioniert, ist im Video zu sehen.

Sohn Easton lernt, sich selbst zu retten

Bei einer Gartenparty fiel die damals 19 Monate alte Emmy in den Pool und starb trotz anschließender Reanimierungsversuche. Damit ihnen solch ein Schicksal nicht noch mal widerfährt, trainieren Bode Miller und Morgan Beck mit ihrem Sohn Easton, wie er sich selbst vor dem Ertrinken retten kann.

Dabei geholfen hat ihnen ein Schwimm-Coach, der für das Programm namens „Infant Swimming Resource's Self-Rescue“ arbeitet. Es soll Kleinkindern beibringen, sich im Wasser auf den Rücken zu drehen, um Atmen zu können. Das Kind lernt dabei mit Hilfe von einem Trainer, in dieser Position zu verbleiben, bis Hilfe eintrifft. Wie gut der kleine Easton das schon drauf hat, ist im Video zu sehen.