Blümchen: Schuften für ihr großes Bühnencomeback

Erster Auftritt nach 18 Jahren: So hart hat Jasmin Wagner dafür gearbeitet

Blümchen is back! Für ihr großes Bühnencomeback am 30. März auf dem 90er-LIVE-Festival musste die 38-Jährige ordentlich schuften. Wir haben sie bei den Proben zum Mega-Gig getroffen und sie gesteht: Um sich wohl zu fühlen, musste sie ganz schön verzichten. Worauf und mit welchem Ergebnis, das sehen Sie in unserem Video. 

"Ich vibriere jetzt komplett auf einem Adrenalinlevel"

"Die 90er sind zurück" - nicht nur in Sachen Mode erleben wir gerade ein extremes Comeback. Nun sollen auch Rang und Namen der 90er-Musiker bei der weltweit größten 90er Open Air Party zusammen kommen. Unter ihnen: Jasmin Wagner alias Blümchen. Die 38-Jährige hat vor 18 Jahren einen Schlussstrich unter ihrer Karriere gezogen. Dementsprechend aufgeregt ist die Sängerin nun wieder auf der ganz großen Bühne zu stehen.

"Ich vibriere jetzt komplett auf einem Adrenalinlevel. Selbst wenn ich zehn Stunden schlafen könnte, bin ich nach fünf Stunden wach, weil ich so aufgeregt bin", gesteht sie im Interview mit RTL.

Eintrag im Guiness-Buch für die größte 90er Party

Die Aufregung ist nicht unberechtigt. Immerhin kommt die 90er-Live mit ihren 150.000 Besuchern auf Schalke als größte 90er Party der Welt ins Guiness Buch der Rekorde. Neben dem ehemaligen Teenie-Idol werden Stars wie David Hasselhoff, Oli P., die Vengaboys oder Caught in the Act den nostalgischen Fans einheizen.

Weitere Infos zur "90er Live Tour" gibt es bei RTL.de.