Blake Lively und Ryan Reynolds sind jetzt gegen Corona geimpft

Hollywoodstars sind  jetzt gegen Corona geimpft
00:37 Min

Hollywoodstars sind jetzt gegen Corona geimpft

Blake Lively & Ehemann Ryan wollen im Kampf gegen Corona helfen

Das Thema Koreakrise lässt Blake Lively (33) und ihren Ehemann und Schauspiel-Kollege Ryan Reynolds (44) nicht kalt. Schon von Anfang an haben die beiden nicht nur Geld-Beträge gespendet, sondern haben auch bei gemeinnützigen Organisationen geholfen. Erst vor ein paar Tagen wurden bekannt, dass sie erneut spenden wollen. Jeweils 500.000 US-Dollar sollen an „Feeding America“ und „Food Banks Canada“ gehen. Bei beiden Organisationen handelt es sich um Einrichtungen, die bedürftigen Menschen Lebensmittel zur Verfügung stellen. Jetzt wurden Blake und Ryan gegen Corona geimpft und halten diesen besonderen Moment natürlich für die Insta-Ewigkeit fest. Welchen Scherz sich Ryan dabei erlaubt, das sehen Sie im Video.

Blake Lively macht ihrer Krankenschwester eine Liebeserklärung

Die Freude über die Corona-Impfung ist Blake trotz Maske im Gesicht deutlich anzusehen. Diesen besonderen Moment möchte die 33-Jährige natürlich für ihre Follower-Gemeinde festhalten und schreibt zu ihrem Impf-Schnappschuss: „Finde jemanden, der dich so anschaut wie ich meine heldenhafte Krankenschwester anschaue, die mich gerade impft.“ Ihren Beitrag verschönert Blake noch mit jede Menge Herzchen Emojis und einem Mundschutz-Smiley, denn den wird die Schauspielerin auch nach ihrer Impfung wohl noch eine Weile tragen müssen.

Trotz der derzeitigen Corona-Lage und dem Lockdown haben Blake und Ryan ihr Lachen noch nicht verloren. Die beiden genießen aktuell das Familienleben in vollen Zügen und es bleibt sogar genug Zeit, dass Ryan seiner Blake die Haare färben kann. Einfach ein süßes Pärchen!