Blac Chyna postet intimes Still-Foto mit Baby Dream Renee Kardashian

Blac Chyna postet intimes Stillfoto mit Baby Dream.
Das Stillfoto von Blac Chyna mit Baby Dream wird bei Instagram heiß diskutiert. © Dream Kardashian / Instagram

Baby Dream Kardashian hat schon einen eigenen Instagram-Account

Kaum ist das kleine Bündel Glück auf der Welt, hat es auch schon einen eigenen Instagram-Account. Und dort haben die stolzen Eltern Blac Chyna und Rob Kardashian auch ein gewagtes und viel diskutiertes Foto von ihrer Tochter veröffentlicht.

So verrückt der Kardashian-Clan auch sein mag und so sehr sie ihr ganzes Leben seit Jahren in ihren Reality-Shows zur Schau stellen - aber DAS haben noch nicht mal die zeigefreudigen Kardashian-Schwestern gewagt! Nur wenige Stunden nach der Geburt ihres ersten Kindes haben Blac Chyna und Rob Kardashian einen Instagram-Account im Namen ihrer Tochter ins Leben gerufen. In nur drei Tagen folgen ihr bereits über 431.000 Abonnenten.

Neben dem ersten Babyfoto der kleinen Dream Renee Kardashian haben die stolzen Eltern noch ein weiteres Foto ihrer Kleinen gepostet, das nach nur wenigen Stunden heiß diskutiert wird. Darauf sieht man Dream an der Brust ihrer Mutter saugen - und das alles in Nahaufnahme! "Morgen! Es ist Bindungszeit mit Mommy", steht unter dem intimen Mutter-Kind-Foto.

Innerhalb von nur 24 Stunden hatte dieser Schnappschuss schon über 18.700 Kommentare - und die sind nicht alle positiv. "Dieses Kind wird 99 Gründe haben, ihre Eltern zu hassen, noch bevor es ein Jahr alt sein wird", schreibt ein User. "Das Stillen ist nicht das Problem, sondern, dass sie darüber postet und ihre blanken Brüste zu sehen sind", schreibt ein anderer. Ein weiterer ist sogar der Meinung, dass Chyna das aus finanziellen Gründen macht: "Das Baby ist noch nicht mal eine Woche alt und schon wird es ausgebeutet - lediglich ein weiterer Gehaltscheck!"

Doch es gibt auch Fans, die Blac Chyna in ihrem Handeln unterstützen: "An diesem Foto ist nichts Falsches dran", lautet einer der positiven Kommentare.

Stillen in der Öffentlichkeit ist schon länger ein Diskussionsthema und auch immer mehr Stars haben sich in den sozialen Netzwerken dafür ausgesprochen und Still-Fotos mit ihren Kleinen gepostet. Allerdings stellen die wenigsten ihre prallen Brüste so zur Schau und eröffnen einen Account ihres Babys in den sozialen Netzwerken!

Rob Kardashian und Blac Chyna waren nur zehn Wochen zusammen, als sie sich im April 2016 verlobten. Rund einen Monat später verkündete die 28-Jährige ihre Schwangerschaft. Mit ihrem Ex Tyga, Rapper und Freund von Kylie Jenner, hat sie bereits einen vierjährigen Sohn namens King Cairo. Dream Renee Kardashian erblickte am 10. November 2016 das Licht der Welt.