Birgit Schrowange und Frank Spothelfer schicken Liebesgrüße aus Mallorca

Birgit Schrowange und Freund Frank Spothelfer im gemeinsamen Mallorca-Urlaub
Birgit Schrowange mit Freund Frank Spothelfer im gemeinsamen Mallorca-Urlaub. © Instagram, birgit.schrowange

Süße Schnappschüsse aus dem Mallorca-Urlaub

Birgit Schrowange ist bis über beide Ohren verliebt. Aus dem Mallorca-Urlaub sendet sie süße Schnappschüsse mit Lebensgefährte Frank Spothelfer. Er ist der Grund dafür, dass sich die 60-Jährige verliebt wie ein Teenager zeigt.

Birgit Schrowange macht Pärchenurlaub mit Frank Spothelfer

Im Sommer 2017 lernte die RTL-Moderatorin den Unternehmer Frank Spothelfer kennen. Dass sie in ihm die große Liebe finden würde, hätte sie an diesem Tag sicherlich nicht gedacht. Seit November des gleichen Jahres ist ihre Liebe offiziell, und die Glücksgefühle scheinen nicht weniger zu werden. In jedem Interview zeigt sich die 60-Jährige verliebt und schwärmt von ihrem Freund. Birgit Schrowange fühlt sich ohnehin eher wie 30, und dazu trage Frank Spothelfer gehörig bei, verriet die 'Extra'-Moderatorin kürzlich. Aus dem gemeinsamen Urlaub, den das Paar auf Mallorca verbringt, grüßt die RTL-Moderatorin ihre Follower bei Instagram mit Bildern wie diesem:

Das Glück steht ihr ins Gesicht geschrieben, wobei die Liebe für sie sehr unvorbereitet kam. Angesprochen darauf, wie sie auf die Frage aller Fragen antworten würde, sagte Birgit Schrowange: "Wir haben uns nicht gesucht, aber Gott sei Dank haben wir uns gefunden." An ihre Rolle als Single war sie eigentlich bestens gewöhnt. Einen Partner zum Leben hätte es da für die toughe Moderatorin nämlich nicht gebraucht. Umso schöner, dass sie dennoch ihre große Liebe gefunden hat – bzw. sich hat finden lassen.