VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

"Bin ich schlauer als Günther Jauch?": Der Moderator stellt sich im Live-Quiz der ganzen Nation

Wir schauen in Günther Jauchs Gehirn
00:38 Min

Wir schauen in Günther Jauchs Gehirn

Günther Jauch lässt sich in den Kopf gucken

Wie schlau ist Günther Jauch wirklich? Bin ich genauso klug? Oder sogar klüger? Deutschlands großer Live-Test „Bin ich schlauer als Günther Jauch?“ am Freitag, 15. November 2019, 20:15 Uhr, gibt die Antwort. Jeder Zuschauer kann sich von zuhause aus direkt mit Günther Jauch, seinen Promi-Powerfrauen Sonja Zietlow, Ilka Bessin und Alice Schwarzer sowie dem Rest der Nation messen. Dabei ist Günther Jauch sowohl als Kandidat als auch als Moderator unterwegs und wir schauen erstmals in sein Gehirn!

Günther Jauch: "Ich habe kein Problem zuzugeben, wenn ich irgendetwas nicht kann"

Neue Live-Show bei RTL: Bin ich schlauer als Günther Jauch?
Sind Sie schlauer als Günther Jauch? Am 15. November können Sie es testen. © TVNOW

Für Ihre neue Show dürfen die Zuschauer in Ihr Gehirn schauen: Wie geht das?
GJ: „Man hat in den letzten Winkel meines Gehirns reingeschaut und beobachtet, wie es reagiert, wenn es unter Druck und Stress gesetzt wird. Wenn es z.B. bestimmte Dinge wissen soll und wie es reagiert, wenn es etwas nicht weiß. Dazu wurde mein Gehirn am Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik in Frankfurt am Main von Neurowissenschaftlern unter die Lupe genommen, mithilfe modernster MEG-Technologie (Magnetoenzephalographie). Das ist ein Untersuchungsverfahren zur Darstellung der Magnetfelder, die durch die Aktivität des Gehirns entstehen.“

Ist es nicht ein komisches Gefühl, dass Millionen Menschen in Ihren Kopf schauen werden?
GJ: „Ja, denn vorher hat auch noch nie jemand reingeschaut. Die kleinste Sorge ist, ob da überhaupt was festgestellt werden kann. Also wieviel Hirn ist da überhaupt noch? Entscheidender ist: Man könnte auf solchen Bildern auch sehen, ob da irgendetwas nicht in Ordnung ist. Aber der Befund war absolut unauffällig.“

Habe Sie Angst, sich zu blamieren?
GJ: „Ich habe kein Problem zuzugeben, wenn ich irgendetwas nicht kann. Das ist völlig normal. Wir Menschen können viel mehr Dinge nicht, als dass wir irgendwelche speziellen Fähigkeiten haben. Das ist auch gut so, dafür haben wir eine arbeitsteilige Gesellschaft. Schon Sokrates gab zu: „Ich weiß, dass ich nichts weiß.“ Es spricht einiges dafür, dass ich am Freitagabend beweise, dass die Mehrheit der Deutschen bei einem solchen Test viel besser abschneidet als ich. Dann wäre wenigstens das Klischee vom „schlauesten Deutschen“ vom Tisch.“

Mitmachen ist kinderleicht

Sie wollen sich mit Günther Jauch messen? Kein Problem, denn die Zuschauer können live mitmachen und sich beispielsweise mit Sonja Zietlow und Alice Schwarzer vergleichen. Alles was dazu benötigt wird, sind Stift und Papier. Inhaltlich geht es beispielsweise um Fragen, die die Logik betreffen. Man muss Bilder erkennen und sich orientieren. Aber es sind auch Fragen nach sozialer Intelligenz, nach ganz normalem menschlichen Empfinden. Man muss z.B. eine bestimmte Mimik deuten. Oder einem speziellen Verhalten wiederum ein Gesicht zuordnen.

Deutschlands großer Live-Test „Bin ich schlauer als Günther Jauch?“ am Freitag, 15. November 2019, ab 20:15 Uhr bei RTL. Oder Sehen Sie die Show online im Livestream bei TVNOW