Billie Piper ist Mutter geworden

Billie Piper ist Mutter geworden
Billie Piper © BANG Showbiz

Billie Piper ist Berichten zufolge Mutter geworden.

Der 'Daily Mail' zufolge brachte der frühere 'Doctor Who'-Star über die Weihnachtsfeiertage ein kleines Mädchen zur Welt, sein erstes Kind mit Freund Johnny Lloyd, mit dem Piper seit 2016 zusammen ist. Ein Insider verriet dem Blatt: "Mutter und Baby sind glücklich und gesund."

Die 36-jährige Schauspielerin ist bereits Mutter der Söhne Winston (9) und Eugene (6) aus der Ehe mit Laurence Fox und ein Freund berichtet, sie sei hoch erfreut, dass nun eine Tochter Teil ihrer Familie ist. Er sagte: "Billie wird so zufrieden sein, dass es ein Mädchen ist. Mit zwei Söhnen, einem Freund und zwei Ex-Männern kann sie sich manchmal umgeben von Männern fühlen."

Piper, deren erster Ehemann der britische Radio-DJ Chris Evans war, arbeitete während der Schwangerschaft durchgängig an ihrem Regie-Debüt 'Rare Beasts', in dem sie selbst die karrieregesteuerte alleinerziehende Mutter Mandy verkörpert. Der Star betonte in einem früheren Interview, dass sein Verlangen, das Projekt zu Ende zu bringen, nichts besonderes gewesen sei, da viele werdende Mütter bis zu ihrem Geburtstermin weiterhin arbeiteten.

BANG Showbiz