Billboard Music Awards 2019: Madonna plant spektakuläre Bühnenshow

Billboard Music Awards 2019: Madonna plant spektakuläre Bühnenshow
Sorgt Madonna wieder einmal für Schlagzeilen? © Rob Rich/WENN.com, WENN

Sängerin Madonna will ihre Fans mit einem besonders ausgefallenen Auftritt bei den Billboard Music Awards begeistern

Die Fans erwarten mit Spannung den Auftritt von Madonna (60, 'Medellin') bei den Billboard Music Awards am Mittwoch. Kein Wunder, schließlich plant der Popstar eine spektakuläre Show. Laut 'The Sun' wird die Sängerin bei ihrem 6,5-minütigen Gig in eine computergenerierte virtuelle Realität eintauchen. Die Zuschauer vor Ort sowie zu Hause vor den Bildschirmen erwarten holographische Bilder und Green-Screen-Technik sowie eine Reihe von echten Tänzern.

Das Highlight der Billboard Music Awards

"Es ist eine der anspruchsvollsten Performances überhaupt, die bisher im Live-TV unternommen wurde, und dabei kann natürlich jede Menge schief gehen", verrät ein Insider gegenüber 'The Sun'. "Das erfordert perfektes Timing und Positionierung, um sicherzugehen, dass sie richtig mit den Computer generierten Bildern interagiert, sonst funktioniert es nicht. Sie möchte, dass ihr Auftritt das große Gesprächsthema des Abends und absolut brilliant ist."

Madonna probt intensiv für ihre perfekte Show

Klar, dass die Sängerin einen peinlichen Zwischenfall wie bei den BRIT Awards 2015 um jeden Preis vermeiden möchte, als sie von der Bühne fiel. Aus diesem Grund probt sie derzeit intensiv den bevorstehenden Auftritt in der Grand Garden Arena in Las Vegas, wo die Billboard Music Awards stattfinden werden. Den Gig nutzt Madonna zudem, um ihre Comeback-Single 'Medellin' zu promoten, eine Kollaboration mit dem kolumbianischen Star Maluma (25), der mit ihr bei der Veranstaltung auftreten wird.

© Cover Media