„Biggest Loser“-Star Daniel Wright ist gestorben

Biggest Loser: Daniel Wright stirbt an Krebs
00:33 Min

Biggest Loser: Daniel Wright stirbt an Krebs

Er wurde nur 30 Jahre alt

„Biggest Loser“-Star Daniel Wright aus Amerika hat am Sonntag mir nur 30 Jahren den Kampf gegen den Krebs verloren. Diese traurige Nachricht verkündete nun „HollywoodLife“.

„Mit der Hilfe von Gott ist alles möglich!“

Zwei Tage vor seinem Tod schrieb seine Frau Rebecca Wright auf Facebook, dass Daniel aufgrund von Blut in seinem Stuhlgang ins Krankenhaus gebracht werden musste. Im gleichen Post sagte sie noch: „Das ist verrückt und es scheint unmöglich, aber mit der Hilfe von Gott ist alles möglich!“

Daniel litt bereits seit Jahren an Leukämie. Bis vor kurzem galt er allerdings wieder als geheilt – bis der Krebs 2018 unverhofft wieder zurückkehrte. Gemeinsam mit seiner Frau nahm er 2009 an der US-Version von „The Biggest Loser“ teil.