VIP.de - Partner von RTL.de VIP.de - Menu Button mobile VIP.de - Menu Button close mobile
VIP.de - Partner von RTL.de

Beziehung mit Pete Davidson: Kate Beckinsale ist geschockt vom Medienhype

Kate Beckinsale ist geschockt vom Medieninteresse an ihrer Beziehung mit Pete Davidson
Kate Beckinsale ist geschockt vom Medieninteresse an ihrer Beziehung mit Pete Davidson © www.imago-images.de, via www.imago-images.de

Seitdem sich Kate Beckinsale und Pete Davidson als Paar geoutet haben, sind sie in den Schlagzeilen

Comedian Pete Davidson (25) und Schauspielerin Kate Beckinsale (45) haben sich vor einigen Wochen als Paar geoutet. Seitdem kommen die beiden aus den Schlagzeilen nicht mehr heraus. Das setzt vor allem Kate schwer zu, wie sie in einem Interview mit der Zeitung '"Los Angeles Times" verriet.

Araina Grande, Depressionen und öffentliche Zungenküsse

Kate Beckinsale gestand in dem Interview: "Es ist alles sehr schockierend und etwas, an das ich mich erst gewöhnen muss." Sie habe zuvor noch nie eine Beziehung gehabt, die so negativ vorbelastet gewesen sei. Pete Davidson hatte sich im vergangenen Jahr nach nur wenigen Monaten Beziehung mit Sängerin Ariana Grande (25) verlobt. Kurz nach dem Tod von Arianas Ex-Freund Mac Miller im Herbst 2018 trennten sich die zwei schon wieder. Danach machte der Comedian weitere Schlagzeilen, als er auf seinen Social Media-Kanälen einen möglichen Suizid andeutete. Schon zuvor hatte er immer wieder über sein Depressionen gesprochen.

Nach der Sorge um ihn wurde dann plötzlich die Beziehung zu der 20 Jahre älteren Kate öffentlich. Die heftige Knutscherei der beiden bei einem Eishockeyspiel ging viral. Nur eine Affäre oder echte Liebe? Kate Beckinsale, die zuvor zwölf Jahre mit Regisser Len Wiseman verheiratet war, ist von den Gerüchten, sie nehme diese Beziehung nicht ernst, wenig begeistert.

Kate Beckinsale und Pete Davidson sind ein Paar!
00:33 Min Kate Beckinsale und Pete Davidson sind ein Paar!

Kate hat Pete schon ihren Eltern vorgestellt

In dem Interview mit der "Los Angeles Times" macht sie deutlich, dass sie sich diesem privaten Stress und der ganze medialen Aufmerksamkeit niemals aussetzen würde, nur um eine Affäre zu haben. "Ich denke, wenn du jemanden nicht genug magst, ziehst du dich zurück. Das ist aber nicht der Fall." Auch ein anderes Thema, das gerade breit getreten wird, geht ihr auf die Nerven: "Offenbar sind die Leute total besessen von unserem, Altersunterschied, aber das ist uns egal."

Die 45-Jährige hat Pete schon ihren Eltern vorgestellt. Auch dies geschah wieder vor der Linse zahlreicher Paparazzi. "Ich fände es toll, wenn sich diese Typen nicht vor meinem Haus verstecken würden, es ist so ermüdend."

Wenn Sie Selbstmord-Gedanken haben, wenden Sie sich bitte sofort an die Telefonseelsorge (www.frnd.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erreichen Sie Menschen, die Ihnen die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

© Cover Media