Beyoncé wird zu Phoni Braxton

Beyoncé wird zu Phoni Braxton
Auf Instagram zeigt Beyoncé sich als Phoni Braxton © instagram.com/beyonce, SpotOn

Promi-Bild des Tages vom 31.10.2018

Beyoncé (37, "Lemonade") nutzt das Halloween-Fest für eine Hommage an eine Musikikone. In Anspielung auf Toni Braxton (51) und ihr selbstbetiteltes Album aus den frühen 90er Jahren verwandelte Beyoncé sich in "Phoni Braxton", wie sie selbst auf Instagram verkündete.

Auf den Bildern dort ist zu sehen: Vom frechen Pixie-Cut bis hin zur ausgewaschenen Jeans und goldenen Accessoires stimmte alles - da war selbst Toni Braxton verblüfft. "Phoni Braxton!? Niemals!!!", twitterte die Sängerin: "Wie kannst du auf meinem Albumcover besser aussehen als ich? Ich liebe es, so ein Superstar! Danke für die Liebe, Schwester!"

spot on news