Beth Ditto äußert sich zum Schlankheitswahn

Beth Ditto Roter Teppich zur Echo Verleihung 2017 in der Messe Berlin am 06.04.2017Beth Ditto Red Carpet to Echo award Ceremony 2017 in the trade Fair Berlin at 06 04 2017
Beth Ditto steht zu ihren Rundungen. © imago/Gartner, Gartner, imago stock&people

"Wer sagt denn, dass Dünnsein das Nonplusultra ist?", fragt Beth Ditto

Musikerin Beth Ditto (36, 'Do You Need Someone') will sich nicht mit Supermodels wie Kate Moss (43) messen. Das erzählte sie in einem Interview mit der 'Gala'. "Wer sagt denn, dass Dünnsein das Nonplusultra ist?"

Beth Ditto: "Wahrscheinlich bin ich nicht fürs Schlanksein geschaffen"

Ditto erzählte, dass sie mit 24 Jahren wegen einer Krankheit total abgemagert sei. Damals hätten sie alle für ihre Figur gelobt. Sie selbst habe sich miserabel gefühlt: "Mit ein paar Kilo mehr auf den Rippen geht es mir viel besser. Wahrscheinlich bin ich nicht fürs Schlanksein geschaffen." Dass sie top in Form ist, wird sie auch wieder musikalisch beweisen: Am 16. Juni kommt nämlich ihr neues Album 'Fake Sugar' heraus.

spot on news