Sarah Connor: Zu krank für Konzert in Stuttgart

Sarah Connor: Zu krank für Konzert in Stuttgart
Sarah Connor hat sich einen Virus eingefangen © WENN.com, WENN

Ihre Stuttgarter Fans musste Sarah Connor am Wochenende enttäuschen

Sarah Connor (39) muss mal Pause machen. Die Sängerin ('Vincent') begeistert zurzeit ihre Fans auf Tour durch die Hallen Deutschlands. Doch auch ein Star ist nicht gegen die Tücken der winterlichen Erkältungssaison gefeit.

"Nichts geht mehr"

Am Sonntagabend (3. November) hätte Sarah eigentlich den Fans in der Stuttgarter Porsche-Arena einheizen sollen. Stattdessen gab es ein Posting auf Social Media: Ein böser Virus hatte die Sängerin dahingerafft, sie musste den Gig kurzfristig absagen. "STUTTGART!!! Ich kann leider heute nicht für Euch spielen. Es tut mir von Herzen leid. Ein bescheuerter Virus hat mich komplett niedergestreckt", schreibt der Star auf Instagram und fügt hinzu: "Gestern haben mich das Adrenalin und die unglaubliche Stimmung in der Arena noch durch das Konzert getragen. Heute geht leider nichts mehr. Der Husten hat meine Stimme arg angeschlagen und mein Kreislauf ist wegen des Fiebers total im Eimer."