Berlinale: Das sind die Highlights!

Berlinale: Das sind die Highlights!
© Jay Maidment

Diese Filme laufen im Wettbewerb

385 Filme in 21 Kinos. Das ist das satte Programm der 61. Berlinale, die am 10. Februar mit dem Westernfilm 'True Grit' startet.

Anzeige:

Das Wettbewerbsprogramm umfasst 22 Filme. Und das sind die Highlights: Für Fans von Kriminalfilmen stehen Kevin Spaceys neuer Film 'Margin Call' über die letzten Stunden einer bankrotten Bank und der RAF-Film 'Wer wenn nicht wir' im Wettbewerb.

Eine bitterböse Komödie bietet der Film 'Mein bester Feind' mit Moritz Bleibtreu über die bizarre Freundschaft eines Juden mit einem SS-Hauptsturmführer.

Liam Neeson und Diane Kruger werden in Berlin in dem Thriller 'Unknown Identity’ zu sehen sein. Für Porträt-Liebhaber bieten die Filmfestspiele unter anderem 'The Big Eden' über das Leben des Playboys Rolf Eden und Wim Wenders Werk 'Pina' über ein Tanz-Ensemble.

Eine Sondervorführung wird es für den verurteilten iranischen Regisseur Jafar Panahi geben. Sein Werk 'Offside' wird am 11.2. gezeigt.