Ben Affleck und Lindsay Shookus haben trotz Trennung noch Kontakt

Ben Affleck hat Kontakt zu Lindsay Shookus
Ben Affleck und Lindsay Shookus © BANG Showbiz

Ben Affleck und Lindsay Shookus stehen immer noch in Kontakt

Dr 46-jährige Schauspieler und die 'Saturday Night Live'-Produzentin waren ungefähr ein Jahr lang ein Paar, nachdem Affleck sich zuvor von seiner Ex-Frau Jennifer Garner, mit der er die Kinder Violet (13), Seraphina (10) und Samuel (6) großzieht, getrennt hatte. Vor fünf Monaten hatten Ben und Lindsay ihre Beziehung jedoch Berichten zufolge beendet, da die hektischen Terminpläne der beiden ihnen im Weg standen. Ein Insider verriet allerdings gegenüber 'E! News', dass die Flamme zwischen den zwei Ex-Lovern noch nicht erloschen ist. "Sie stehen wieder in Kontakt", heißt es im Interview, "Sie kennen sich seit Jahren und es gab Zeiten, da haben sie nicht miteinander gesprochen. Aber letzten Endes sprechen sie doch immer wieder miteinander."

Im August 2018 war bekannt geworden, dass Ben und Lindsay es nicht länger mit einer Fernbeziehung versuchen wollten. Während die TV-Produzentin mit ihrer Tochter in New York lebt, wollte der 'Batman'-Darsteller bei seiner Familie in LA bleiben. Ein Insider verriet dem Magazin 'People' damals über die Trennung: "Es war freundschaftlich, aber leider hat es nicht funktioniert. Zum Teil lag es daran, dass ihre Familien an unterschiedlichen Orten wohnen. Sie mochten sich wirklich und haben es versucht. Aber leider ist gerade nicht die richtige Zeit."

BANG Showbiz