Ben Affleck: Seine Kinder stehen an erster Stelle

Ben Affleck: Seine Kinder stehen an erster Stelle
Ben Affleck © BANG Showbiz

Ben Affleck macht das Vater-Dasein zu seiner Priorität.

Der 47-jährige Schauspieler hat mit seiner Ex-Frau Jennifer Garner die drei gemeinsamen Kinder Violet (14), Seraphina (11) und Samuel (8) - und seine Kids sind es auch, die seinen Lebensmittelpunkt ausmachen. Sein Hauptaugenmerk liegt aktuell also auf dem "Papa-Sein". Auf der Suche nach einer neuen Liebe sei der Hollywood-Star aktuell nicht. Diesbezüglich erzählte Ben im Gespräch mit 'Access', dass er nicht auf irgendeiner Dating-App unterwegs sei, aber wenn er es wäre, würde seine Biographie aussagen, dass er "auf jeden Fall [zuerst] ein Vater ist". "Mein Leben konzentriert sich im Moment darauf, mit Sicherheit ein Vater zu sein und das ist für mich das Wichtigste", stellt er klar. Der 'Argo'-Darsteller fügte hinzu: "Ich habe auch beruflich eine wirklich aufregende Zeit [mit] einer Reihe von Filmen, die mich dazu bringen, die Schauspielerei wieder zu lieben."

Besonders nach seiner Alkoholsucht, die ihn mehrfach in Rheakliniken zwang, sei es dem Oscar-Preisträger wichtig, ein präsenter Vater für seinen Nachwuchs zu sein. Er bemühe sich immer, "ehrlich" mit seinen Sprösslingen über seine "Versäumnisse und Rückschläge" zu reden.

BANG Showbiz