Bella Hadid: Viel nackte Haut auf der Pariser Fashion Week

Bella Hadid: Sexy Hingucker im durchsichtigen Swarovski-Kleid
Bella Hadid bei der Haute-Couture-Schau von Alexandre Vauthier © imago/Starface, SpotOn

Bei der Paris Fashion Week

Bei der Paris Fashion Week stellen die Designer derzeit ihre Haute-Couture-Kollektionen vor. Während die meisten Roben elegant und edel sind, setzt Alexandre Vauthier (45) dennoch auf jede Menge Sexappeal und nackte Haut. Model Bella Hadid (20), die kleine Schwester von Gigi Hadid (21), ließ er in einem knappen, silber-farbenen Swarovski-Kleid über den Laufsteg schreiten. Sexy Hingucker des rückenfreien Outfits: Der nackte Busen der 20-Jährigen schimmerte zwischen den Kristallen hindurch.

Bella Hadid eröffnete die Show und bedankte sich via Instagram überschwänglich bei Alexandre Vauthier. Es sei immer eine Ehre mit ihm zusammenzuarbeiten, so Hadid, und das Kleid sei ein Traum. Neben Bella Hadid schritt auch Kendall Jenner (21) über den Laufsteg. Sie durfte ein ebenfalls mit Swarovski-Kristallen besetztes buntes Minikleid vorführen.

spot on news