Bei Leonard Freiers Verlobten Caona kam beim JGA erst keine Partystimmung auf

Caona: Begeisterung sieht anders aus

In einer Woche ist es so weit: Leonard Freier wird seine Freundin Caona heiraten. Höchste Zeit also, dass die Braut in spe ihren Junggesellinnenabschied gebührend feiert. Doch so richtig Partystimmung will bei Caona nicht aufkommen. Denn Überraschungen sind so gar nicht ihr Ding.

Caona mag keine Überraschungen

Eigentlich sollte Caona ein Dauergrinsen im Gesicht haben - doch so richtig genießen kann sie ihren Junggesellinnenabschied zunächst offenbar nicht. Was haben ihre Freundinnen wohl für sie vorbereitet?

Erstmal geht's für Leonard Freiers Verlobte und ihre Freundinnen zum Stylisten, anschließend steht Lasertag auf dem Programm. Und dabei hat auch Caona endlich richtig Spaß: "Das war schon richtig cool, kann man auf jeden Fall machen. Und war auch so wie ich's mir immer vorgestellt hab'." Wo sie bei ihrem JGA sonst noch durch musste, sehen Sie im Video. 

Im März hatte Leonard seiner Caona ganz romantisch im Disneyland Paris einen Heiratsantrag gemacht. Die beiden waren bereits sechs Jahre lang ein Paar, bevor der 33-Jährige 2016 als Bachelor bekannt wurde und haben eine gemeinsame Tochter Aurora (3). Nach einer Beziehungspause fanden sie schließlich wieder zueinander und machten ihre neu aufgeflammte Liebe im Dezember 2017 öffentlich.