Bauer sucht Frau: Nadine ist von Bennys romantischem Antrag völlig überrumpelt

"So eine Frau, die find ich nicht mehr"
"So eine Frau, die find ich nicht mehr" Benny will Nadine nicht mehr hergeben 00:04:19
00:00 | 00:04:19

Bennys Antrag bringt Nadine aus der Fassung

Diesmal wirklich! Bauer Benny will seine Nadine heiraten. Erst gab es nur einen Freundschaftsring, jetzt will er es wirklich wissen. Mit seinem Antrag im Hochzeits-Spezial von "Bauer sucht Frau" 2017 bringt Benny Nadine zwar total aus der Fassung, aber ihre Antwort auf die Fragen aller Fragen lautet natürlich: Ja.

Nadine: "Er hat es sehr romantisch gemacht"

"So eine Frau, die find ich nicht mehr", weiß Bauer Benny. Also will er Nägel mit Köpfen machen und um Nadines Hand anhalten.

Nadine weiß gar nicht, wie ihr geschieht als Benny in der Scheune vor ihr in die Knie geht: "Ich will dich nicht mehr hergeben. Ich möchte dich bitten, meine Frau zu werden."

Zitternd und weinend fragt die überrumpelte Nadine zunächst: "Bist du sicher, nach so kurzer Zeit?" Klar ist Benny sich sicher. Und natürlich will Nadine seine Frau werden. Die künftige Braut kriegt bekommt vor lauter Emotionen kaum ein Wort heraus. Zur Besiegelung gibt es einen Kuss und die Freudentränen fließen.

Selbstverständlich hat Benny auch einen Ring für seine Braut in spe dabei. "Er hat es sehr romantisch gemacht und auch bei dem Ring meinen Geschmack getroffen." Nadine nimmt auch Bennys Ring an: "Ich liebe dich." Sie ist ganz aufgelöst und freut sich sehr. Sie wird nun bei Benny auf den Hof ziehen. "Und wenn sie sich eingelebt hat, dann werden wir heiraten", freut sich der verliebte Bauer. Vielleicht gibt es dann auch bald Nachwuchs. Den wünscht sich das künftige Brautpaar jedenfalls.

Bei TV NOW und in der TV NOW App können Sie sich "Bauer sucht Frau – Hochzeitsglück auf dem Land" noch einmal kostenlos anschauen.