So schön kann Liebe sein

Happy End mit Zukunftsplänen: Bauer Peter und seine Kerstin schweben im siebten Himmel

Kerstin und Peter schweben im siebten Himmel
02:45 Min

Kerstin und Peter schweben im siebten Himmel

Bauer Peter: „Sie ist das, was ich eigentlich immer gesucht habe“

Gänsehaut pur in Bayern! Tiefe Blicke und innige Küsse beim romantischen Scheunenpicknick beweisen: Bauer Peter und seine Kerstin sind schwer verliebt und können ihr Glück kaum fassen. „Sie ist das, was ich eigentlich immer gesucht habe“, schwärmt er. Und auch für Kerstin ist der Jungbauer der absolute Jackpot. Wie schön, dass nun statt Abschiedsworte also Zukunftspläne ausgesprochen werden. Peter hat sich da nämlich schon ganz konkrete Gedanken gemacht, wie unser Video zeigt.

Bei Peter und Kerstin hat von Anfang an alles gepasst

Dass Peter es ernst meint mit der Suche nach der großen Liebe, beweist er bei „Bauer sucht Frau“ schon gleich zu Beginn. Ursprünglich mit vier Damen auf dem großen Scheunenfest, will er eigentlich immer nur die eine Richtige zu sich auf seinen Luxus-Hof einladen. Und die scheint sich schnell herauszukristallisieren: Die 28-jährige Kerstin ist, wie er später zugibt, von Anfang an seine Geheimfavoritin.
Und wirklich: Peter hat mit seiner Wahl offensichtlich voll ins Schwarze getroffen. Die beiden verstehen sich auf Anhieb. Kerstin bewährt sich im Alltagstest und scheint sowieso alles mitzubringen, was sich Peter für die Frau an seiner Seite gewünscht hat. Vielleicht sogar ein bisschen mehr. Denn dass es zwischen ihnen tatsächlich so sehr funkt, das hätten die beiden wohl selbst nicht unbedingt gedacht. Und jetzt kriegen sie ihre Schmetterlinge kaum mehr gebändigt.

Playlist: Alle „Bauer sucht Frau“-Highlights im Video

Elisabeth gibt dem Schafhalter noch eine Chance
02:40 Min

Elisabeth gibt dem Schafhalter noch eine Chance

„Bauer sucht Frau“ im Doppelpack im TV und jeweils vorher schon online auf RTL+