'Batgirl' kann über HBO Max angeschaut werden

'Batgirl' kann über HBO Max angeschaut werden
Gotham Knights - Batgirl - August 2020 - Screenshot © BANG Showbiz

'Batgirl' wird über HBO Max ausgestrahlt werden.

Der Präsident von DC Films, Walter Hamada, schlug vor, dass der anstehende DC-Film exklusiv über das Netzwerk ausgestrahlt werden wird, da der "riskantere Charakter" zu einem Filmflop führen könnte.

Hamada enthüllte zudem, dass DC daran arbeiten würde, das Universum des Projektes zu erweitern, um HBO TV-Spin-offs für jeden anstehenden Film zu erschaffen. Das würde dabei helfen, Filme zu erklären, die nicht mit anderen Projekten verbunden sind. Hamada enthüllte gegenüber der 'The New York Times': "Mit jedem Film, den wir uns derzeit anschauen, denken wir uns, 'Was ist das potenzielle Max-Spin-off?' Ich glaube, dass das vorher noch niemand versucht hat. Aber das Publikum ist intellektuell genug, um das zu verstehen. Wenn wir gute Filme machen, werden sie dabei mitmachen." Unterdessen bereute es der Filmemacher Joss Whedon, der für die nachgedrehten Szenen von 'Justice League' kritisiert wurde, seine Arbeit an dem 'Batgirl'-Film aufgegeben zu haben, weil er Probleme mit der Findung der richtigen Handlung hatte.

BANG Showbiz