Bart ab! Riccardo Simonetti hat sich optisch total verändert

Riccardo Simonetti: Bart ist ab!
00:48 Min Riccardo Simonetti: Bart ist ab!

"Wer ist dieser Kerl?!"

Normalerweise kennen wir Influencer Riccardo Simonetti (26) mit wallender Mähne und typischem Stoppelbart. Die Haare: Ein absolutes Markenzeichen. Doch auf seinem neusten Instagram-Foto schockiert der 26-Jährige mit eine ganz neuen Look. Der Bart ist ab und die Haare sind streng nach hinten gebunden. Riccardo scheint sich selbst nicht wiederzuerkennen! "Wer ist dieser Kerl?", kommentiert er den Schnappschuss. Seine unglaubliche Verwandlung gibt's im Video.

Aber was hat es mit Riccardos wundersamen Look auf sich? "Ich denke, wenn Armin Morbach dir sagt, dass du dir den Bart abrasieren sollst, hast du keine Wahl", witzelt er unter dem Foto. Dazu postet er ein Baby-Emoji. Und tatsächlich: So ganz 'oben ohne' sieht Riccardo wirklich jünger aus! Sein Opfer wird ihm von Fotograf Armin Morbach jedenfalls hoch angerechnet. "I <3 you", kommentiert er unter dem witzigen Schnappschuss. 

Riccardo stand schon für Armin Morbach vor der Kamera

Es ist nicht das erste Mal, dass Riccardo, der es übrigens auf die "30under30" Liste von "Forbes" geschafft hat, für den Fotografen des "Tush Magazine" vor der Kamera steht. Beim letzten Shooting durfte der Bart allerdings dran bleiben.