"Bachelorette" Nadine Klein und Alex Hindersmann äußern sich zu ihren Zukunftsplänen

Nadine Klein, Alexander Hindersmann at Tribute to Bambi gala at Kraftwerk. Berlin, Germany - 18.10.2018Featuring: Nadine Klein, Alexander HindersmannWhere: Berlin, GermanyWhen: 18 Oct 2018Credit: AEDT/WENN.com
Nadine Klein und Alex Hindersmann auf dem "Tribute to Bambi" in Berlin. © AEDT/WENN.com, SKA/HSS

Nadine und Alex: erster gemeinsamer Teppich-Auftritt

Das "Bachelorette"-Paar zum ersten Mal auf dem "blauen Teppich"! Noch etwas zaghaft schritten Nadine Klein (33) und ihr auserwählter Alex Hindersmann (29) vors Blitzlichtgewitter der Kameras auf dem "Tribute to Bambi" in Berlin. RTL hat die beiden getroffen und ihnen so einiges zum Beziehungsstatus, gemeinsamen Plänen und zum Thema Streit entlockt.

Beziehungsstatus: "Wir sind glücklich"

Während "Bachelorette" Nadine schon auf ein paar Red-Carpet-Events war, ist der ganze Vip-Wahnsinn für Alex "eine völlig neue Welt", wie er im Interview schüchtern zugibt.

Und wie läuft es bei den "Bachelorette"-Turteltauben nun so? "Wir sind glücklich", strahlt Alex. Gerüchte, dass die Beziehung der beiden Fake sein soll, kann der 29-Jährige nicht ernst nehmen. "Wir wissen, dass wir zusammen sind. Und wir wissen, was wir füreinander empfinden. Das ist das, was zählt." Ein liebevoller Kuss der beiden auf der After-Show-Party trotzt allen haltlosen Gerüchten.

Nadine Klein: "Nein, ich bin nicht schwanger"

Dennoch gibt es auch bei ihnen ab und zu Reibereien. "Klar, es gibt immer mal Kleinigkeiten", so Alex. "Aber das gehört auch dazu."

Und wie geht es mit den beiden weiter? "Nein, ich bin immer noch nicht schwanger, und nein, wir sind immer noch nicht zusammengezogen", sagt Nadine mit einem Zwinkern. Gemeinsame Pläne haben die beiden aber schon. Am Montag ging es für die beiden in den zweiten gemeinsamen Urlaub - nach Santorini!