VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

"Bachelorette" Nadine Klein: Ist Ex Alex Hindersmann Schuld an ihrem Gewichtsverlust?

Bachelorette hat fünf Kilo abgenommen
01:05 Min Bachelorette hat fünf Kilo abgenommen

Unfreiwilliges Pfundepurzeln bei Nadine Klein

Der Traum vieler Instagram-Persönlichkeiten ist für Bachelorette und Influencerin Nadine Klein (32) in Erfüllung gegangen: Sie hat ordentlich an Gewicht verloren - allerdings unfreiwillig. Dahinter steckt aber kein neuartiges Fitnessprogramm oder eine spezielle Diät.

Das Leiden der letzten Zeit geht Nadine Klein an den Körper

"So, wie ihr mich in der Sendung gesehen habt, da habe ich fünf Kilo mehr gewogen." Fünf Kilo Unterschied, die den Fans auf Instagram aufgefallen sind. Ständig bekommt das TV-Gesicht Fragen zu seinem Gewicht. Jetzt das Statement auf Instagram: "Nur durch Stress" will Nadine die Pfunde verloren haben. Keine Methode, die sie ihren Fans ans Herzen legen möchte, sondern lediglich der wahre Grund für den Gewichtsverlust. Die letzten Wochen seien Schuld an ihrem Leiden, erklärt Nadine. Doch was ist in letzter Zeit passiert, dass ihr der Stress sogar an den Körper geht?

Trennung von Alex Hindersmann

Erst Anfang dieses Monats erklärte Nadine Kleins Freund Alexander Hindersmann, den sie sich in "Die Bachelorette" zum Auserwählten gemacht hat, dass beide fortan getrennte Wege gehen. Wenig später wurde Nadine von der "Bild" zitiert: "Mein Herz ist gebrochen." Es ist also ziemlich wahrscheinlich, dass sie mit den schwierigen Wochen der letzten Zeit die Trennung von Alexander meint.

Doch der Stress soll nicht der einzige Grund für ihre deutlich schlankere Figur sein. Im Video verrät Nadine, was noch dafür verantwortlich sein könnte, dass ihre Follower sie jetzt für dünner halten.