Der Kampf um Melissa geht los! Die Männer gehen in Flirt-Offensive

So gehen die Männer jetzt in die Flirt-Offensive
01:22 Min

So gehen die Männer jetzt in die Flirt-Offensive

Die Bachelorette-Kandidaten fackeln nicht lange

ER hat wohl den Jackpot für den Start ins Bachelorette-Abenteuer geknackt: Daniel Häusle hat von Melissa in der ersten „Nacht der Rosen“ die gelbe Rose bekommen. Das bedeutet für den 24-jährigen Österreicher nicht nur, dass er eine Runde weiter ist, sondern auch, dass er das allererste Einzeldate mit der Bachelorette bekommt. Trotzdem haben auch einige andere Kandidaten die Chance, Melissa etwas näher zu kommen, schließlich starten auch die ersten Gruppendates! Und die Männer lassen nichts anbrennen! Es wird nicht lange gefackelt – die Flirt-Offensive beginnt. In einem Punkt sind sich alle 19 nämlich einig: „Sie ist einfach Wahnsinn.“ Deshalb starten auch schon jetzt die ersten Kämpfchen und Eifersuchtsattacken, wie wir im Video zeigen.

Großer Schock: Angelo stürzt

Die Männer geben wirklich Vollgas bei ihren Gruppendates – auch Angelo ist beispielsweise mit vollem Körpereinsatz dabei. Doch das hat für den 34-Jährigen leider auch bittere Folgen. Er stürzt im Wasser und sorgt damit für einen großen Schock. Die Szene gibt es hier schon in der Vorschau zu sehen.

Wie die Dates verlaufen und wie es Angelo nach seinem Date-Unfall geht, zeigt RTL am 21. Oktober ab 20:15 Uhr. Die zweite Folge ist aber schon jetzt auf TVNOW zu sehen.

Bachelorette-Folgen gibt's auf TVNOW

Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es "Die Bachelorette 2020" auch im RTL-Livestream auf TVNOW. Wer die neue Folge nicht abwarten will, kann sich die Folgen auch schon sieben Tage vorab auf TVNOW ansehen. 

Hier gibt’s noch mehr Infos zu jedem einzelnen Kandidaten