„Bachelor in Paradise“-Sören Altmann & Freundin Jana im Liebes-Interview

Sören und Freundin Jana im Liebes-Interview
02:20 Min

Sören und Freundin Jana im Liebes-Interview

Bei Sören Altmann und Jana hat es hinter der Kamera gefunkt

Bei RTL wollte er die Frau fürs Leben finden - und das hat Sören Altmann auch irgendwie geschafft. Denn obwohl die Funken im TV nicht geflogen sind, hat der 34-Jährige hinter der Kamera seine Liebe gefunden - in RTL-Reporterin Jana. Im gemeinsamen Liebes-Interview verrät die 29-Jährige nicht nur, was sie von ihrem neuen Kosenamen „Mäuschen“ hält, sondern auch, warum trotz leichter Anlaufschwierigkeiten Kinder jetzt schon Thema bei den beiden sind. ​

Wie aus einem Date-Test eine Liebe wurde

2018 versuchte er das Herz von „Bachelorette“ Nadine Klein zu erobern - leider vergeblich. Und so musste Sören ohne die heißbegehrte Rose wieder in seine Heimat Hamburg zurückreisen. Doch auch wenn er bei der RTL-Kuppelshow sein „Mäuschen“ nicht gefunden hat, so hatte seine Teilnahme doch etwas Gutes. Denn seine neue Freundin hat der DJ kurz nach seinem Ausscheiden bei einem Dreh kennengelernt. „Als Sören ausgeschieden ist bei der „Bachelorette“ damals, sollte ich testen, wie ein Date mit Sören so ist", erzählt RTL-Reporterin Jana. Sie ist die neue Frau an Sörens Seite. Und auch wenn es schon damals geknistert hat, so erinnert sie sich: „Touchy war er...du warst schon sehr touchy.“ Sören selbst bezeichnet sein Verhalten als reine „Höflichkeit“. 

Doch der Date-Test im Auftrag von RTL blieb damals folgenlos. Und so begab sich Sören in der diesjährigen „Bachelor in Paradise“-Staffel erneut auf die Suche nach einem ein „Mäuschen“. Aber auch hier sollte er ohne Frau an seiner Seite das Paradies wieder verlassen. Gut für Jana, denn seit August sind die beiden nun unzertrennlich. Und so hat Sören also tatsächlich seine Liebe bei RTL gefunden.