VIP.de - Partner von RTL.de VIP.de - Menu Button mobile VIP.de - Menu Button close mobile
VIP.de - Partner von RTL.de

Bachelor 2019: Katja Burkard bezweifelt Echtheit der Tränen

Katja Burkard: Sind die Gefühle bei 'Der Bachelor' nur gespielt?
Katja Burkard ist sich nicht sicher, wie echt die Gefühle der Rosenanwärterinnen sind © WENN.com, WENN

Katja Burkard wagt zu bezweifeln, dass die Emotionen der Kandidatinnen echt sind

Dass Katja Burkard (53) den Gefühlen der "Der Bachelor"-Rosenanwärterinnen gegenüber skeptisch ist, kann man beim genauen Zuschauen der erfolgreichen Sendung sogar selbst nachempfinden.

Alle lieben den Bachelor

Dass sich 22 Frauen innerhalb kürzester Zeit in einen Mann verlieben, den sie erst seit wenigen Tagen oder gar wenigen Stunden kennen und das, obwohl sie noch stets und ständig von Kameras begleitet werden, ist zweifellos erstaunlich. Dennoch hat es der diesjährige Bachelor Andrej Mangold (31) geschafft! Zwei Damen buhlen jetzt noch um die letzte Rose des Bachelors.

Wie echt sind die Gefühle?

Eine, die die brodelnden Gefühle allerdings anzweifelt, ist "Punkt 12"-Moderatorin Katja Burkard. Gegenüber "Bunte.de" gibt sie zu bedenken: „Ich bin ein bisschen befremdet, weil ich finde, wie echt da die Gefühle sind, ist ja bei dem Format eh die große Frage. Das Ganze ist ja schon ein Spiel und ich weiß nicht, ob die Tränen auch echt sind.“ Dabei meint sie nicht nur die Gefühle des Bachelors, der in diesem Jahr besonders nah am Wasser gebaut ist, sondern auch die der Kandidatinnen. Immerhin sei die TV-Show ein tolles Karriere-Sprungbrett, wie die Vergangenheit bereits mehrfach gezeigt hat. Findet auch die Moderatorin: "Natürlich, was denn sonst? Aber das ist ja das Prinzip davon. Da glaubt doch keiner ernsthaft, dass man da die große Liebe findet? Für viele Mädels ist das ein Sprungbrett. Wenn's passiert, ist es schön. Aber in erster Linie ist das ein sehr unterhaltsames Spiel.“

Wer gewinnt?

Spannend bleibt es trotzdem! Wer bei der diesjährigen "Der Bachelor"-Staffel das Rennen machen und das Herz von Andrej erobern wird, erfahren alle Fans im Finale am 27. Februar auf RTL. Viel wichtiger dürfte jedoch die Frage sein, ob die Liebe auch nach dem großen TV-Spektakel noch Bestand hat…


© Cover Media