Baby-Update von Amira Pocher: Ollis Frau klagt über Schwangerschafts-Schmerzen

Amira Pocher gibt ein Schwangerschaft-Update.
Amira Pocher gibt ein Schwangerschaft-Update. © picture alliance

Amira Pocher steht ihren Instagram-Followern Rede und Antwort

Amira Pocher (28) ist gerade mit ihrem zweiten Kind schwanger. Noch vor zwei Monaten verriet sie, dass sich ihre jetzige Schwangerschaft ganz anders anfühle, als die erste. Sie sei viel reibungsloser verlaufen und mit weniger Beschwerden – bis jetzt. Die Frau von Oliver Pocher verrät nämlich nun bei einer Instagram-Fragerunde, dass sie inzwischen so manche Schmerzen einstecken muss.

Bei Instagram hält Amira ihre Follower auf dem Laufenden.
Bei Instagram hält Amira ihre Follower auf dem Laufenden. © Instagram/amirapocher

Sodbrennen und Rückenschmerzen belasten sie

In einem Babybauch-Update vor einigen Wochen ist zu sehen: Amiras Babykugel wächst und wächst. Und damit auch ihre Rückenschmerzen. In ihrer Instagram Story berichtet Amira über ihre Schwangerschaft: „Sie fing viel entspannter an. Allerdings beginnt nun die anstrengendste Phase. Sodbrennen, Rückenschmerzen, etc.“ 

Und trotzdem zieht Amira tapfer weiter die Co-Moderation von „Pocher – gefährlich ehrlich“ durch. Olli und sie spiegeln Donnerstag- und Sonntagabend die Medienlandschaft und quatschen mit ihren Gästen über alles, was gerade so abgeht.

Am 11. November 2019, kurz nach der Hochzeit mit Olli, kam Amiras erstes Kind zur Welt. Für Olli war es das vierte Kind, jetzt erwartet er also seinen fünften Nachwuchs. 

Im Video: Amira Pocher gibt Schwanger- und Babybauch-Update

Amira Pocher gibt Baby-Update
00:46 Min

Amira Pocher gibt Baby-Update