Sängerin wird zum ersten Mal Mutter

Kommt das Baby? Kelly Osbourne soll bereits im Krankenhaus sein

Kelly Osbourne wurde für die Geburt ihres Babys ins Krankenhaus eingeliefert.
Sängerin Kelly Osbourne wird bald zum ersten Mal Mutter. © Instagram

Kelly Osbourne (38) steht kurz davor, zum ersten Mal Mutter zu werden. Wie Insider berichten, soll die Tochter von Metal-Legende Ozzy Osbourne bereits im Krankenhaus eingetroffen sein und sich auf die Geburt ihres Kindes vorbereiten.

Mit der Geburt ihres Babys beginnt ein völlig neuer Lebensabschnitt

In wenigen Momenten könnte es soweit sein und das Leben von Kelly Osbourne nimmt eine völlig neue Wendung an. Die Sängerin, deren Lebensweg bislang mit so einigen Skandalen gepflastert war, wird bald zum ersten Mal ihr Neugeborenes in den Händen halten. Laut „PageSix“ soll sich die gebürtige Britin bereits ins Krankenhaus begeben haben. „Ihr geht es gut“, verriet ein Insider dem News-Portal. Kelly Osbourne und ihr Partner, „Slipknot“-DJ Sid Wilson, dürfen sich auf einen Jungen freuen, wie die Sängerin erst einen Monat zuvor in einem Interview mit „The Mirror“ bestätigt hatte. Der Kleine soll einem Insider zufolge wie sein Vater den Namen Sid tragen.

In diesem Jahr gibt es für Kelly Osbourne viel zu feiern

Mit der Geburt eines Kindes beginnt für die Eltern ein völlig neuer Lebensabschnitt. Freunde von Kelly Osbourne hoffen, dass das auch für sie zutreffen wird. In den vergangenen Jahren machte die 38-Jährige vor allem mit ihrem Drogen-Konsum Schlagzeilen. In einem früheren Interview mit dem „People“-Magazin verriet Kelly, dass ihre Sucht bereits im Alter von 13 Jahren begann. Nach einer Mandel-Operation habe sie erstmals ein flüssiges Schmerzmittel verabreicht bekommen. Von diesem Moment an sei sie in die Medikamentensucht abgerutscht: "Ich hatte das Gefühl, wenn ich das nehme, mögen mich die Leute. Ich habe Spaß, niemand hackt auf mir herum. Es wurde zu einer Frage des Selbstvertrauens", gestand sie in dem Interview.

Im Oktober 2022, rund einen Monat vor der bevorstehenden Geburt, feierte Osbourne ein Jahr Abstinenz. "Wenn mir jemand vor 365 Tagen erzählt hätte, dass ich abstinent, glücklich und bald eine Mama sein werde, hätte ich ihm ins Gesicht gelacht", schrieb die werdende Mama bei Instagram. "Das Leben ist wirklich großartig, wenn man Arbeit reinsteckt", heißt es in ihrem Post weiter. "Danke an alle, die mich auf dieser Reise unterstützt haben. Ich liebe euch alle so sehr!"

Im Video: Hier verkündet Kelly Osbourne die süße Babynews

Kelly Osbourne ist schwanger
00:34 Min

Kelly Osbourne ist schwanger

Kelly Osbourne und Sid Wilson: Aus jahrelanger Freundschaft wurde Liebe

Kelly Osbourne und ihr Freund Sid sind zwar erst seit Anfang des Jahres ein Paar, allerdings verbindet die beiden eine Freundschaft, die bis 1999 zurückgeht. „Nach 23 Jahren Freundschaft kann ich kaum glauben, wo wir gelandet sind! Du bist mein bester Freund, mein Seelenverwandter und ich bin so sehr in dich verliebt, Sydney George Wilson“, schrieb sie bei Instagram, als sie im Februar 2022 ihre neue Liebe publik machte. Nun startet für die beiden ein völlig neues Abenteuer. Bleibt zu hoffen, dass Kelly ihres kleinen Babys zuliebe diesen positiven Weg weitergeht und trocken bleibt. Jetzt heißt es Daumen drücken und auf die süße Babynews warten, die sie bestimmt kurz nach der Geburt mit der Welt teilen wird. (amö)

weitere Stories laden