Die AWZ-Wochenvorschau ab dem 29.11.21 in drei Teilen

Daniela erhält Nachricht von Marian

Daniela erhält Nachricht von Marian
01:43 Min

Daniela erhält Nachricht von Marian

Was erfährt Daniela über Marian? (AWZ-Wochenvorschau Teil 1)

Daniela ist besorgt, weil Marian plötzlich verschwunden ist und ihr nur eine kurze Nachricht hinterlassen hat. Sie ahnt nicht, dass er durch einen Einbruch versucht, das Geld für ihre lebensrettende Therapie aufzutreiben. In der nächsten Woche meldet sich Marians Komplize bei ihr. Wie viel verrät er Daniela?

Das Video oben zeigt den ersten Teil der AWZ-Wochenvorschau mit Jasmin Minz (spielt Kim Bremer). Teil 2 und 3 gibt es hier zu sehen:

Jenny und die Schwangerschaftslüge (AWZ-Wochenvorschau Teil 2)

Jenny und Justus fahren in der nächsten Woche gemeinsam zu einem Institut nach Saarbrücken, um ein Gütesiegel für ihr neues Tacla-Produkt zu beantragen. Die Verhandlungen verlaufen jedoch unglücklich und sie verstimmen die Vorsitzende des Gremiums. Kann Jenny die Situation mithilfe einer kleinen Lüge retten?

Jenny und die Schwangerschaftslüge
02:33 Min

Jenny und die Schwangerschaftslüge

Finn zweifelt an seiner Vaterschaft (AWZ-Wochenvorschau Teil 3)

Finn beschäftigt die Frage, ob er der Vater von Malus Baby ist, da auch sein Bruder Justus als Vater infrage kommt. Anfangs kam er mit der Unsicherheit nur schwer klar, inzwischen ist er jedoch zuversichtlich, dass das Kind von ihm ist. Aber durch einen Zwischenfall bekommt er erneut Zweifel.

Finn zweifelt an seiner Vaterschaft
02:40 Min

Finn zweifelt an seiner Vaterschaft

Das geschieht am Freitag, dem 26.11.21 bei AWZ:

Vorschau auf die AWZ-Folge 3825 vom 26.11.21: Finn kann sich nicht richtig auf Malus Baby freuen, weil er nicht weiß, ob er der Vater ist. Malu will ihm helfen und wird auf eine besondere Methode aufmerksam, die Finn Klarheit verschaffen könnte.

Malu will Finn die Ungewissheit nehmen
02:24 Min

Malu will Finn die Ungewissheit nehmen

„Alles was zählt" auf RTL+ anschauen