Aus Sorge um Marian

Daniela bricht ihre lebensrettende Behandlung ab

Daniela will die Therapie nicht ohne Marian machen
01:42 Min

Daniela will die Therapie nicht ohne Marian machen

AWZ-Folge 3826 vom 29.11.21

Daniela hat das Glück, schon jetzt mit ihrer lebensrettenden Infusionstherapie anfangen zu können. Aber da sie Marian nicht erreichen kann, der schon seit einiger Zeit verschwunden ist, bricht sie die Behandlung überfordert ab. Sie will das nicht ohne ihn machen.

Daniela steht entschlossen vom Krankenbett auf und zieht ihre Schuhe an. Kim, die bei ihr ist, ist entsetzt: „Mama, du kannst doch jetzt nicht einfach gehen!“ Aber Daniela kann. Sie mache sich Sorgen um Marian, erklärt sie, und sie wolle den Mann, den sie liebt, an ihrer Seite haben, wenn sie eine lebensnotwendige Therapie bekommt. Kim kann nicht glauben, dass Daniela diese Chance sausen lässt und versucht sie zu überreden, die Behandlung fortzusetzen. Ob ihr das gelingt, ist oben im Video zu sehen.

Hier gibt es exklusive Einblicke hinter die Kulissen von AWZ:

So hat Jürgen Vogel Anna Karolin Berger geholfen
02:45 Min

So hat Jürgen Vogel Anna Karolin Berger geholfen

„Alles was zählt“ vorab auf RTL+ anschauen

Setzt Daniela ihre Therapie fort? Und erfährt sie, warum Marian verschwunden ist? Die ganze AWZ-Folge läuft jetzt schon auf RTL+.