Fotografische Zeitreise

Avril Lavigne dreht Zeit zurück: 20 Jahre später stellt sie ihr Album-Cover noch mal nach

Avril Lavigne hat ihre Fans 20 Jahre zurück in die Vergangenheit mitgenommen.
Avril Lavigne hat ihre Fans 20 Jahre zurück in die Vergangenheit mitgenommen. © BANG Showbiz

Wie die Zeit verfliegt! 20 Jahre ist es her, dass Avril Lavigne (37) ihr Debütalbum veröffentlichte. Zwei Jahrzehnte später hat die Sängerin nun das Cover nachgestellt, welches die CD damals zierte.

In New York dreht Avril Lavigne die Zeit zurück

In der US-amerikanischen Mega-Metropole New York kann man was erleben! Beispielsweise die fotografische Reise durch die Zeit, auf die die seit April verlobte Avril Lavigne ihre Follower jetzt auf TikTok mitnahm. Am Dienstag teilte die Musikerin einen kurzen Clip, der sie auf einem Zebrastreifen mitten im „Big Apple“ zeigt.

Genau wie vor 20 Jahren, auf dem Cover ihres Erfolgsalbums „Let Go“, trägt die Blondine im Video eine locker sitzende dunkle Hose, einen Nietengürtel sowie schwarze Schuhe. Ganz so genau nahm’s das Gesangstalent beim Nachstellen unterdessen jedoch nicht. Auf dem alten Cover trägt Lavigne nämlich eine lange Stoffjacke, während sie im neuen Video einen ähnlich geschnittenen Ledermantel gewählt hat.

Avril Lavigne damals und heute
Avril Lavigne damals und heute © TikTok / Avril Lavigne

Damit es optisch zum alten Foto passt, verschränkt die „Girlfriend“-Sängerin am Ende des Videos die Arme vorm Oberkörper. Ein kleiner Unterschied zu alten Zeiten versteckt sich zudem noch in der Haarpracht Avrils. Denn aktuell trägt sie Highlights in Orange in ihrem blonden Haar. Im Gegensatz zu damals.

Im Video: Romantik pur für Avril Lavigne

Avril Lavigne wird wieder heiraten
00:20 Min

Avril Lavigne wird wieder heiraten

Das Album wurde seinerzeit zum Mega-Hit. Die CD, die am 4. Juni 2002 rauskam, verkaufte sich so gut, dass sie in den USA für die Abverkäufe sogar eine siebenfache Platin-Auszeichnung bekam. „Sk8er Boi“ und „Complicated“ zählen zu den bekanntesten Songs auf „Let Go“. Und sind, genau wie ihre Sängerin, auch 20 Jahre später noch kein bisschen alt. (nos)

weitere Stories laden