Avril Lavigne: Neuer Freund soll milliardenschwer sein

Ist nicht länger Single: Avril Lavigne
Avril Lavigne ist nicht länger Single © Mark Lidell

Avril Lavignes neue Liebe: Phillip Sarofim

Sie scheint eine neue Liebe gefunden zu haben. Bereits vor einigen Wochen wurde Avril Lavigne (33) zusammen mit Phillip Sarofim gesichtet. Nun scheint festzustehen, dass die beiden auch zusammen sind. Seit etwa zwei bis drei Monaten sollen sie ein Paar sein, wie ein anonymer Insider nun gegenüber 'E! News' bestätigte. Doch wer ist dieser Mann eigentlich?

Sie trafen sich bei einem Abendessen mit Freunden

Wie es weiter heißt, sollen die beiden sich zum ersten Mal bei einer Dinner Party mit gemeinsamen Freunden getroffen haben. Phillip hat vier Geschwister, sein Vater ist der Unternehmer Fayez Sarofim, der zu den 1.000 reichsten Menschen der Welt zählen soll. Der 1929 geborene Sarofim Senior, der unter anderem auch Teilbesitzer des American-Football-Teams Houston Texans ist, soll laut dem Wirtschaftsmagazin 'Forbes' derzeit über ein Vermögen von umgerechnet rund 1,26 Milliarden Euro verfügen. Es ist also davon auszugehen, dass sein Sohn Phillip im Falle des Ablebens seines Vaters, selbst steinreich wird.

Phillip Sarofim gilt als medienscheu. Derzeit kursieren nur wenige Paparazzi-Aufnahmen von ihm zusammen mit Lavigne, die unter anderem auch 'E! News' veröffentlichte. Das könnte vielleicht auch an einer etwas verworrenen - und seltsamen - Familiengeschichte liegen.

Ihr neuer Freund ist bereits geschieden

Phillip war seit Mai 2014 mit Lori Krohn verheiratet, wie damals unter anderem die britische 'Daily Mail' berichtete. Das pikante an der Story: Sein Vater Fayez hielt wenige Monate später um die Hand von Phillips Schwiegermutter Susan Krohn an, die er noch im Dezember heiratete - was wiederum Phillip zum Stiefbruder seiner Frau Lori machte. Mittlerweile sollen er und Lori nicht mehr zusammen sein, es ist allerdings nicht bekannt, wann sie sich getrennt haben sollen. Auch Lavigne war bereits zwei Mal verheiratet - von 2006 bis 2010 mit dem Sum-41-Sänger Deryck Whibley und von 2013 bis 2015 mit Nickelback-Frontmann Chad Kroeger.

spot on news