Avril Lavigne ist mit US-Milliardär Phillip glücklich

Avril Lavigne: Seit einem Jahr vergeben!
Avril Lavigne © BANG Showbiz

Avril Lavigne hat einen neuen Freund

Die "Complicated"-Hitmacherin packt aus, dass sie bereits seit einem Jahr glücklich vergeben ist. Nach der Scheidung von ihrem Ex Chad Kroeger 2015 schwebt sie nun endlich wieder auf Wolke sieben. "Ich habe in den letzten Jahren ein paar Leute gedatet, aber natürlich will ich nicht wirklich darüber reden", erklärt sie. Über ihren neuen Herzensprinzen lässt sie sich so auch nur wenige Worte entlocken: "Am Valentinstag hatten wir unseren Jahrestag."

Mit ihren Ex-Partnern Chad und Deryck Whibley versteht sich Avril nach wie vor blendend. "Sie sind einfach gute Leute. Wir waren verheirateten, haben zusammen gelebt, ich kannte ihre Familien, sie kannten meine. Wir blieben einfach eng miteinander verbunden und es besteht gegenseitiger Respekt", schwärmt sie. Nickelback-Frontmann Chad zählt die Musikerin heute zu ihren besten Freunden: "Chad und ich stehen uns tatsächlich sehr nahe, weil es eine frischere Beziehung war. Er hat mich durch viel begleitet und ist eine sehr beschützende Person in meinem Leben. Er ist immer noch wie Familie. Ich wusste nicht, dass es so sein würde, und ich bin wirklich froh darüber, weil wir Freunde waren und Musik zusammen gemacht haben. Wir haben einfach die Freundschaft behalten und arbeiten außerdem weiterhin zusammen."

Der Rocker sei zudem eine großartige Unterstützung für ihr neues Album "Head Above Water" gewesen. "Ich rief ihn an und schickte ihm Songs, um seine Meinung einzuholen. Wann immer ich bei etwas nicht weiter wusste, half er mir weiter, was super cool ist", lobt sie den "Far Away"-Hitmacher im Interview mit "USA Today".


BANG Showbiz