Rücken & Kopf tun „ganz doll“ weh

Autsch! Jessica Hallers Schmerzen belasten sie psychisch

Jessica Haller hat schreckliche Schmerzen
01:10 Min

Jessica Haller hat schreckliche Schmerzen

Zu „99 Prozent“ hat Jessica Haller eigentlich immer gute Laune, wie sie in ihrer Instagram-Story erzählt. Doch aktuell ist der 32-Jährigen nicht zum Lachen zumute. Die schlimmen Rückenschmerzen, die sie immer wieder mal hatte, sind zurück. Wie sehr Jessica das auch psychisch belastet, merkt sie selbst erst, als sie im Video oben davon erzählt.

Jessica Haller hat seit Monaten Probleme mit dem Rücken

Nicht nur der Rücken schmerzt höllisch, auch Jessicas Kopf tut „ganz doll“ weh. „Ich fühle diese Blockaden in meinem Rücken, in meinem Kopf, in meiner Wirbelsäule, in meinem Nacken und ich hoffe einfach, dass das irgendwann ein Ende hat“, klagt die Ex-Bachelorette ihren Followern ihr Leid. Sie gehe zwar „regelmäßig“ zum Ostheopathen, doch bislang kamen die Schmerzen immer wieder.

Nicht das erste Mal in den vergangenen Monaten, dass Jessica Rücken hat. Im Oktober 2021 verletzte sie sich beim Sport und konnte kaum noch laufen. „Es war ein schrecklicher Schmerz. Ich habe so angefangen zu weinen", erzählt sie damals. Mehrere Stunden verbrachte sie im Krankenhaus und bekam Infusionen mit Schmerzmitteln.

Seitdem ist rückentechnisch bei Jessica der Wurm drin. Beim Umzug in ihr Traumhaus auf Ibiza im März 2022 flossen erneut die Tränen, weil die Schmerzen so schlimm waren. Da muss dann wohl der Spezialist nochmal ran, damit Jessica bald wieder 100 Prozent gute Laune hat. (csp)