Auf unbestimmte Zeit "offline"

Auszeit! "Prince Charming"-Star Sam Dylan schockt Fans mit Abschied

Sam Dylan ist Teilnehmer der Dschungelshow
Sam Dylan hat Instagram erst einmal den Rücken gekehrt © RTLZWEI

"Es ist Zeit, zu gehen"

Wenn ein TV-Sternchen und Gossip-Liebhaber wie Sam Dylan der App Instagram den Rücken kehrt, muss ein gravierender Grund dahinterstecken. Als sich der einstige „Prince Charming“-Kandidat am Freitagabend kurz nach dem Aufruf zu einer Story-Fragerunde aus dem Nichts für längere Zeit verabschiedete, löste das unter seinen Fans riesige Verwirrung aus. Hat der Influencer etwa eine Nachricht bekommen, die ihn aus der Fassung gebracht hat oder was steckt hinter dem Social-Media-Aus?

Sam Dylan kehrt Instagram den Rücken

Sam Dylan verabschiedet sich von Instagram
Sam Dylan verabschiedet sich von Instagram © Instagram

Eigentlich wollte Sam seine Fans zu einer lustigen Fragerunde einladen, rief seine Follower sogar dazu auf, ihm ihre „Themen des Tages“ zu schicken, doch dann war plötzlich Schluss mit lustig. Nur eine knappe Stunde später zog er konsequent den Schlussstrich: „Manchmal passieren Dinge, da ist es Zeit zu gehen.“ Es sind Worte wie diese, die er mit weißer Schrift auf dunklem Hintergrund platziert hat und sich damit direkt an seine Community richtet: „Ich brauche die Zeit und es liegt auch nicht mehr in meiner Entscheidung“, versucht er sich zu erklären. Es sei allerdings kein Abschied für immer, nur für „einige Zeit“.

Was genau vorgefallen sein könnte, kann man lediglich vermuten. So hatte Sam in den vergangen Tagen immer wieder Hassnachrichten für seine Instagram-Beiträge erhalten, die teilweise sogar mehr als unter die Gürtellinie gegangen waren. Dabei war vor allem seine Rechtschreibung angekreidet worden – in seiner Story hatte er sich deshalb immer wieder in Bezug auf seinen Schulabschluss rechtfertigen und erklären müssen. Ob einige Nutzer mit diesem Hate zu weit gegangen sind?

War Streit mit Freund Rafi Rachek der Auslöser?

Eine weitere Möglichkeit für das plötzliche Instagram-Aus: eine erneute Beziehungskrise mit Langzeitpartner Rafi Rachek. Schon in der Vergangenheit hatte es immer wieder Auseinandersetzungen zwischen dem Paar gegeben. Vor allem, als Sam mit Freundin Georgina Fleur während des zweiten Lockdowns in Dubai geurlaubt und zum Teil wild gefeiert hatte, war Rafi im Netz die Hutschnur geplatzt. Über ihre Instagram-Stories war damals ein wildes Wortgemenge zwischen den beiden ausgebrochen.

Zu ihrem allerersten Jahrestag wenige Wochen später war der Streit aber längst vergessen gewesen. Das Jubiläum hatte das unschlagbare Duo frischversöhnt auf den Kanaren verbracht und auch zuletzt schien es eigentlich harmonisch zwischen den Turteltauben.

Für ein Statement war Sam am Samstag nicht zu erreichen, RTL bleibt aber weiter dran.