Australien-Besuch: Prinz Harry lässt sich den Bart kraulen

Dieser kleine Australier kann nicht genug von Prinz Harry bekommen

Auf ihrer ersten großen Australienreise ließen Harry und Meghan die wohl süßeste Bombe des royalen Jahres platzen: Sie erwarten Nachwuchs. Dass Meghan absolute Mama-Quälitäten mitbringt, hat sie ja schon mehrmals bewiesen. Doch auch Bald-Papa Harry kann gut mit Kindern. Besonders mit diesem kleinen Burschen: Der kleine Hosenmatz im Video ist so vom Prinzen angetan, dass er ihm den roten Bart krault und über den Kopf streicht. Sowas von goldig!

Harry und Meghan: Zärtliche Gesten in der Öffentlichkeit

Die schwangere Meghan kraulte ihrem Prinzen nicht in aller Öffentlichkeit den Bart, zeigte ihre Zuneigung für Harry aber mit einer fürsorglichen Geste: Während eines australischen Regengusses war sich die Herzogin von Sussex nicht zu fein, ihrem Mann den Schirm zu halten.

Ein paar Wasserspritzer landeten zwar trotzdem auf dem royalen Hemd, aber wen stört das schon, wenn man sooo verliebt ist? Diese beiden bringen nicht nur die Aussies, sondern auch uns zum Schmelzen.