VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Auf dem Weg in die Geburtsklinik: So geht es Melanie Müller kurz vor der Geburt

Letzte Erledigungen - dann geht's los

Die Spannung steigt: In wenigen Stunden wird Schlagersängerin Melanie Müller ihr erstes Kind zur Welt bringen - per Kaiserschnitt. Und obwohl der Termin für die Geburt schon lange feststeht, sind die 29-Jährige und ihr Mann Mike Blümer total aufgeregt. Wir haben sie exklusiv auf dem Weg ins Krankenhaus begleitet.

Tränen so kurz vor der Geburt

"Natürlich ist man aufgeregt. Seit dem Videodreh und die kleinen Mäuse haben da gelegen, klar", schwärmt der werdende Papa. Denn nur zwei Tage vor der Geburt drehte Melanie Müller noch ein Musikvideo zu ihrer neuen Single 'Hallo Welt', die sich um die Geburt ihres Kindes dreht.


Am Abend vor dem großen Tag packt Melanie zu Hause noch schnell die letzten Strampler ein. Natürlich alle in rosa, denn ihr Baby wird ein Mädchen, auf das sich die werdenden Eltern sehr freuen: "Ich glaube die Zeiten, wenn die beiden allein sind, sind ganz wichtig. Dann können sie sich einfach mal begrüßen", erklärt Mike. "Du weinst schon wieder", lacht Melanie. "Ich finde es ist was ganz Schönes, was da morgen passiert und was schon passiert ist", gesteht Mike.

So soll Melanies Tochter heißen

​Melanie muss aber auch zugeben, dass sie ihren Babybauch ganz schön vermissen wird: "Gestern habe ich noch gesagt, es ist irgendwie schade, wenn sie raus kommt. Ja, wenn sich das immer so bewegt, das ist dann schon komisch." Mal sehen, ob Melanie das nach Geburt immer noch so sieht, denn dann wird sie ihr kleines Mädchen nicht nur spüren, sondern auch anschauen können.

Uns hat sie exklusiv vor der Geburt sogar schon den Namen der Kleinen verraten. Wie Melanies Baby heißen wird, sehen Sie im Video!