Ashley Olsen: Hat sie sich verlobt?

Ashley Olsen: Hat sie sich verlobt?
Ashley Olsen © BANG Showbiz

Ashey Olsen sorgt für Verlobungsgerüchte.

Die 33-jährige Modedesignerin zog 'E! News' zufolge mit einem Diamantklunker an ihrem Ringfinger alle Blicke auf sich, als sie in dieser Woche mit ihrem Freund Louis Eisner in Los Angeles unterwegs war. Die brünette Schönheit präsentierte den Ring mit Stolz, als sie und ihr Liebster zu einer Vorführung von 'Once Upon a Time in Hollywood' und einem anschließenden romantischen Abendessen aufbrachen. Das Paar wird bereits seit knapp zwei Jahren miteinander in Verbindung gebracht und hat keine Angst davor, seine Liebe öffentlich zu zeigen. So berichtete ein Insider vergangenes Jahr, die beiden schienen sich "miteinander sehr wohl" zu fühlen, da Eisner "seinen Arm um sie legte und sie die ganze Zeit über miteinander sprachen".

Die Gerüchte rund um eine Verlobung folgen fast vier Jahre, nachdem Ashleys Zwillingsschwester Mary-Kate in einer privaten Residenz in New York den Bund der Ehe mit Olivier Sarkozy einging. Das Paar, das bereits seit drei Jahren zusammen war, hatte 50 Gäste zu der intimen Zeremonie geladen, die ihre Telefone zu Beginn an der Tür aushändigen mussten. Nun soll Mary-Kate versuchen, zum ersten Mal schwanger zu werden, nachdem sie es genoss, die Stiefmutter der zwei Kinder ihres Mannes zu sein.

In Liebesdingen halten sich beide Olsen-Schwestern überaus bedeckt und Mary-Kate verriet kürzlich, dass sie und Ashley versuchen, auch die sozialen Netzwerke so weit wie möglich zu meiden. 2017 fügte Ashley in einem Interview mit Net-a-Porters 'The Edit' ihrer Schwester hinzu: "Wir tauchen nicht in diese Welt [der Social Media] ein; wir haben kein Instagram oder Facebook. Also waren wir nie mit unseren Kunden oder Fans auf diese Art verbunden. Wir blieben ziemlich geschützt."

BANG Showbiz