Arnold Schwarzenegger: Unehelicher Sohn Joseph wird ihm immer ähnlicher

Ganz der Papa!

Die Ähnlichkeit ist einfach unverkennbar: Joseph Baena (19), der uneheliche Sohn von Arnold Schwarzenegger (69), wird seinem berühmten Vater immer ähnlicher.

Arnie steht zu seinem Sohn

Durchtrainiert und fit wie sein Vater, wurde der 19-Jährige jetzt beim Joggen mit Freunden am Strand von Malibu gesichtet. Seine Entwicklung von früher bis heute zeigen wir Ihnen im Video.

Lange hatte Arnold Schwarzenegger seinen Sohn Joseph, der aus seiner Affäre mit einer Hausangestellten hervorging, von der Öffentlichkeit ferngehalten. Im vergangenen Jahr dann die Foto-Sensation: Arnie wird mit seinem Sohn beim gemeinsamen Hanteltraining im Fitness-Studio abgelichtet

Wie Josephs Verhältnis zu seinen Halbgeschwistern ist, ist nicht bekannt, doch Arnie steht zu seinem Sohn. Zu Josephs 19. Geburtstag postete der 'Terminator' ein Vater-Sohn-Foto bei Instagram mit den Worten: "Herzlichen Glückwunsch, Joseph. Toller Schüler, toller Athlet. Ich bin stolz auf dich und ich liebe dich." 

Er ist das Ergebnis einer jahrelangen Affäre

Joseph Baena ist das Ergebnis einer jahrelangen Affäre zwischen Arnold Schwarzenegger und seiner damaligen Haushälterin Mildred Patricia Baena, genannt Patty. Als Patty 1997 schwanger wurde, war Arnie noch mit Maria Shriver verheiratet, die zu dem Zeitpunkt übrigens auch ein Kind erwartete. Erst als Joseph 14 Jahre alt war und die Ähnlichkeit nicht mehr von der Hand zu weisen war, konfrontierte Maria Shriver ihren Mann. Sie reichte sofort die Scheidung ein. Arnold selbst soll nach eigenen Angaben nicht gewusst haben, dass Joseph sein Sohn ist.

Arnold und Maria haben vier gemeinsame Kinder: Katherine, Christina, Patrick und Christopher. Ihr jüngster Sohn Christopher ist nur fünf Tage älter als sein Halbbruder Joseph.