Ariana Grande: Wachsfigur in „Madame Tussauds“ sieht ihr nicht gerade ähnlich

Keine Ähnlichkeit mit Ariana Grande?

Auf der ganzen Welt stehen in "Madame Tussauds"-Museen die größten Schauspieler, Sänger, Politiker, Wissenschaftler und Stars in Form von Wachsfiguren. Erst vor rund einem Jahr hat beispielsweise Herzogin Meghan ihre eigene Figur im Londoner Museum erhalten. 

Mitte Mai 2019 wurde in Englands Hauptstadt wieder ein neuer Star enthüllt: Ariana Grande. Doch die Fans sind davon alles andere als begeistert und finden, dass gar keine Ähnlichkeit zu der Sängerin besteht. Auch Ariana selbst scheint diese Meinung zu teilen, denn auf Instagram meldet sie sich irritiert zu Wort, wie wir im Video zeigen. 

Hier voten: Besteht eine Ähnlichkeit?

Fans konnten über Outfit der Figur abstimmen

Arianas Wachsfigur trägt einen hellen Oversize-Hoodie mit schwarzen Overknees - das haben die Fans so entschieden. Auf dem Instagram-Kanal von "Madame Tussauds" konnten sie nämlich über das Outfit abstimmen. Damit sollten die Fans, im Gegensatz zum Gesicht der Figur, also zufrieden sein.