Ariana Grande unterbricht ihr Konzert für Fan

Ariana Grande hat ein Herz für ihre Anhänger – selbst für richtig dreiste!

Ariana Grande (25) zeigt sich wieder einmal von ihrer nahbaren Seite. Dass der Sängerin ihre Fans besonders am Herzen liegen, ist kein Geheimnis. In der Vergangenheit schritt sie immer wieder zur Tat, um ihren Anhängern zu helfen. Und auch bei einem Auftritt in Los Angeles erfüllte sie einem Gast jetzt einen besonderen Wunsch.

Erst war er zu langsam, dann ganz schön frech!

Wer kennt das nicht? Beim Auftritt der Lieblingssängerin vergisst man vor Aufregung zur rechten Zeit auf den Auslöser zu drücken – und schwupps, hat man den besten Moment verpasst. Ein Ariana-Fan geriet am Samstag genau in diese Situation, wie ein Twitter-Video zeigt. Er gab sich mit seinem Schicksal allerdings nicht zufrieden, sondern unterbrach lautstark den Song seines Idols.

Und Ariana? Die nahm's mit Humor und stoppte ihren Gesang: "Hast du gerade gesagt 'fang nochmal an, ich habe vergessen, aufzunehmen'? Ich habe tatsächlich zugehört und mir gedacht 'Klar'. Bist du jetzt bereit?" Und als wäre nichts gewesen, setzte sie wie ein echter Profi neu an – und machte ihren speziellen Konzertbesucher super glücklich.