VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Ariana Grande: Trophäen-Duell mit Taylor Swift

Ariana Grande: Trophäen-Duell mit Taylor Swift
Ariana Grande und Taylor Swift sind schon jetzt Gewinnerinnen © Ivan Nikolov/WENN.com, WENN

Musikerin Ariana Grande ist bei den 2019 MTV Video Music Awards für zehn Preise nominiert – ebenso wie ihre Kollegin/Konkurrentin Taylor Swift.

Ariana Grande (26) darf sich Hoffnungen auf ein paar MTV Video Music Awards machen. Die beliebte Sängerin ist gleich für zehn Trophäen nominiert, unter anderem für das beste Video des Jahres (‘thank u, next’) und für den besten Song des Jahres (ebenfalls für ‘thank u, next’). Damit zieht sie in den Kampf gegen Taylor Swift (29), denn auch die könnte zehn Preise mit nach Hause nehmen.

Starke Konkurrenz

Ariana hat aber etwas, das Taylor nicht hat: eine Nennung als beste Künstlerin des Jahres. In derselben Kategorie muss sie gegen Cardi B (26), Billie Eilish (17), Halsey (24), die Jonas Brothers und Shawn Mendes (20) antreten. Verliehen werden die Preise bereits im kommenden Monat im New Jersey Prudential Center. Dann wird sich herausstellen, wer das Rennen für sich entscheiden kann. MTV überraschte darüber hinaus mit der Einführung von zwei neuen Kategorien, ‘Best K-Pop’ und ‘Video for Good’.

Die größten Stars im Wettbewerb

Dies sind die Nominierungen in den drei wichtigsten Kategorien:

Video des Jahres:

21 Savage ft. J. Cole –  ‘a lot’

Billie Eilish – ‘Bad Guy’

Ariana Grande – ‘thank u, next’

Jonas Brothers – ‘Sucker’

Lil Nas X ft. Billy Ray Cyrus – ‘Old Town Road (Remix)’

Taylor Swift – ‘You Need to Calm Down’

Künstler des Jahres: Cardi B  Billie Eilish  Ariana Grande  Halsey Jonas Brothers Shawn Mendes

Song des Jahres

Drake – ‘In My Feelings’

Ariana Grande – ‘thank u, next’

Jonas Brothers – ‘Sucker’

Lady Gaga & Bradley Cooper – ‘Shallow’

Lil Nas X ft. Billy Ray Cyrus – ‘Old Town Road (Remix)’

Taylor Swift – ‘You Need to Calm Down’

© Cover Media