Ansel Elgort: Skript für 'Baby Driver'-Sequel so gut wie fertig

Ansel Elgort: Skript für 'Baby Driver'-Sequel so gut wie fertig
Ansel Elgort © BANG Showbiz

Ansel Elgort rechnet mit einem 'Baby Driver'-Sequel.

Der Schauspieler macht allen Fans des Krimithrillers von 2017 Mut. Wie er im Gespräch mit 'MTV News' verrät, habe er bereits einen Blick auf das Skript von Edgar Wright geworfen. "Er hat es mit mir geteilt. Ja, ich denke, dass es passieren wird", sagt er mit Hinblick auf die bisher noch nicht offiziell bestätigte Fortsetzung. Im Interview spricht Ansel zwar von 'Baby Driver 2', fügt jedoch hinzu, dass der Titel anders lauten werde. "Aber das müsst ihr Edgar fragen", gibt er sich geheimnisvoll.

Bereits seit der Originalfilm vor zwei Jahren erschien, wird über ein mögliches Sequel spekuliert. Damals erklärte Wright, der sowohl als Regisseur als auch als Drehbuchautor an dem Kinoerfolg beteiligt war, dass er "Gespräche" mit den Studio-Bossen führe. "Der Deal wird gerade ausgearbeitet, während wir reden. Hoffentlich werde ich zumindest einen zweiten schreiben. Ich habe definitiv viele Ideen", kündigte er gegenüber 'Entertainment Weekly' an. Seitdem sah es mit Updates jedoch eher mau aus - bis jetzt. Die Fans scheinen also keine Bange verspüren müssen.

BANG Showbiz