Fans sind in Sorge

Anne Wünsche verrät: Darum ist ihr Bruder Steve abgetaucht!

Anne Wünsche spricht über ihren Bruder Steve.
Anne Wünsche erklärt ihren Fans, warum ihr Bruder abgetaucht ist. © Anne Wünsche / Instagram

Ist er untergetaucht? Fans von Anne Wünsches Bruder Steve machen sich Sorgen: Seit Monaten gibt es kein Lebenszeichen von ihm auf Instagram. Anne selbst gibt jetzt Entwarnung: Es geht ihm gut! Im Netz erklärt der „Berlin – Tag & Nacht“-Star, warum sich ihr Bruder so lange nicht meldet.

Fans in Sorge

Steve Wünsche postet seit Monaten nichts auf seinem Instagramkanal.
Seit Monaten herrscht Stille auf dem Instagramkanal von Steve Wünsche - seine Fans machen sich Sorgen. © Instagram, Steve Wünsche

Am 29. September 2022 postet Steve Wünsche zum letzten Mal ein Video auf Instagram – bis heute. Deshalb fangen viele Fans an, sich Sorgen zu machen: „Wo bist du???“ Sie wünschen sich wieder Content von Steve, der hauptsächlich Comedy-Videos postet: „Ich vermisse deine Storys!“

Einige Nutzer verlinken sogar seine Schwester Anne Wünsche und fragen: „Ist Steve untergetaucht oder ausgewandert?“ Vor etwa zwei Monaten reagiert Steve auf die Fragen seiner Fans mit dem Kommentar „Uns geht es hervorragend.“ Trotzdem hat er bis heute kein neues Video veröffentlicht.

Seine Schwester kennt den Grund

Jetzt hat sich Anne zu Wort gemeldet und ihre Fans beruhigt. Sie hat ihren Bruder eben erst getroffen: „Da fragen immer ganz viele, weil er nichts mehr postet, ob alles in Ordnung ist. Ja, es ist auch alles in Ordnung. Auch zwischen uns und ja, er arbeitet immer noch im Lager und macht die Bestellungen für Glitzer im Kopf. Es ist alles cool, es ist alles in Ordnung.“

Steve Wünsche unterstützt seine Schwester offenbar bei ihrem Onlineshop „Glitzer im Kopf“, über den sie verschiedene Dekoartikel, Kleidung und Schreibwaren vertreibt. Aber warum ist es auf seinem Instagram-Kanal jetzt so still geworden ist? Die Dreifachmama verrät ihren Fans: „Er hat sich einfach nur entschieden, sich ein bisschen mehr aus der Öffentlichkeit rauszuhalten. Also keine Postings mehr zu machen, mehr das Real Life zu genießen.“

Patchwork-Familien-Glück

Ein wenig Digital Detox gibt’s also für Steve Wünsche – auch okay! Seine Schwester Anne postet genug für sie beide, erst seit Kurzem ist sie besonders aktiv auf OnlyFans. Und im Juli 2022 ist ihr drittes Kind, Sohn Sàvio zur Welt gekommen, den sie gemeinsam mit ihrem Freund, Synchronsprecher Karim El Kammouchi hat. Aus ihren vorigen Beziehungen hat die Schauspielerin außerdem zwei Töchter, Miley (10) und Juna (7). Mittlerweile sind die fünf eine richtig süße Patchwork-Familie geworden! (lho)

weitere Stories laden