VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Anne Hathaway will, dass "Plötzlich Prinzessin 3" perfekt wird

Anne Hathaway: Drehbuch für 'Plötzlich Prinzessin 3' existiert!
Anne Hathaway © BANG Showbiz

Laut Anne Hathaway gibt es bereits ein Drehuch zu "Plötzlich Prinzessin 3"

Die 36-jährige Schauspielerin war zuletzt vor mehr als einem Jahrzehnt 2004 in ihrer Paraderolle der Prinzessin Mia Thermopolis in "Plötzlich Prinzessin 2" zu sehen. Nun haben sie und Julie Andrews, die ihre Großmutter, Königin Clarisse Renaldi, verkörpert, einem dritten Teil grünes Licht gegeben - sehr zur Freude der vielen Fans der Filmreihe. In der Sendung 'Watch What Happens Live' bestätigte die 'Brokeback Mountain'-Darstellerin: "Es gibt ein Drehbuch für einen dritten Film. Es gibt ein Drehbuch. Ich will es machen. Julie [Andrews] will es machen. Debra Martin Chase, unsere Produzentin, will es machen. Wir wollen wirklich alle, dass es passiert."

Tragischerweise verstarb der Regisseur der beiden ersten Teile, Garry Marshall, 2016 und Hathaway erklärte, alle Beteiligten wollten sicherstellen, dass ein dritter Film "perfekt" werden würde, bevor die Produktion beginnt. "Es ist einfach, wir wollen es nicht, außer es wird perfekt, weil wir es genauso sehr lieben wie ihr. Uns ist es genauso wichtig wie euch und wir wollen nichts abliefern, bis es dazu bereit ist, aber wir arbeiten daran", sagte die brünette Schönheit.

Der verstorbene Regisseur Marshall hatte zu Lebzeiten 2016 einmal behauptet, "Plötzlich Prinzessin 3" würde Wirklichkeit werden, nachdem seine Hauptdarstellerin ihren Sohn Jonathan auf die Welt gebracht hätte, der heute zwei Jahre alt ist und den sie mit Ehemann Adam Shulman hat. Der Tod des Filmemachers durchkreuzte allerdings diese ursprünglichen Pläne. Umso schöner wäre es, wenn sein Vorhaben nun posthum doch noch in die Realität umgesetzt würde. Es bleibt also weiter spannend...

BANG Showbiz