Anne Hathaway: So sehr zehrt das Muttersein an ihren Kräften

Anne Hathaway: So sehr zehrt das Muttersein an ihren Kräften
Anne Hathaway: Als Mama von zwei Kindern hat sie nicht nur mit jeder Menge Wäsche zu kämpfen... © BANG Showbiz

Anne Hathaway: Lockdown brachte sie an ihre Grenzen

Anne Hathaway (38) zieht gemeinsam mit ihrem Mann Adam Shulman (39) die Söhne Jonathan (4) und Jack (12 Monate) groß. Vor allem der Lockdown infolge der Corona-Pandemie habe dies das Schauspieler-Paar dabei vor ungeahnte Herausforderungen gestellt, wie Anne jetzt in einem Interview mit dem australischen ‚Stellar‘-Magazin zugab.

"Ich versage jeden Tag"

„Darf ich fluchen? Die verdammte Wäsche!“, lässt die 38-Jährige dabei ihrem Alltags-Frust freien Lauf. Als Mutter perfekt zu funktionieren, sei eine Herausforderung und offenbar eine permanente Lernkurve. Hathaways wichtigste Mantra sei darum: „Du musst einfach nett zu dir selbst sein, weil du das Gefühl hast, alles falsch zu machen, vor allem in den Anfangs-Tagen.“ Sie sei weit davon entfernt, die perfekte Mutter zu sein. „Ich versage jeden Tag, aber ich werde mich deshalb nicht fertigmachen“, so die Schauspielerin.

Im Video: Diesen Film will Anne ihren Kids vorenthalten

Diesen Film will sie ihren Kindern vorenthalten
00:40 Min

Diesen Film will sie ihren Kindern vorenthalten

BANG Showbiz