"Will nie wieder schwanger sein"

Anna-Maria Ferchichi komplett erschöpft nach Drillings-Geburt

Anna-Maria Ferchichi
Anna-Maria Ferchichi meldet sich mit einem Update zu den Drillingen. © Instagram, Anna-Maria Ferchichi

Ehrliche Worte

Wie macht sie das bloß?! Kaum bringt Anna-Maria Ferchichi (40) ihre Drillinge auf die Welt, wird wieder gearbeitet – zumindest auf Instagram. Doch ihren knapp 350.000 Followern verrät die achtfache Mama jetzt, wie furchtbar anstrengend ihre Schwangerschaft war – und welche Konsequenzen sie nun daraus zieht.

Erschöpftes Update

Anna-Maria Ferchichi bekommt Unterstützung von Nanny
Anna-Maria Ferchichi bekommt außerdem Unterstützung von einer Nanny. © Instagram

Es ist nur wenige Wochen her, dass Anna-Maria Ferchichi ihre Drillinge auf die Welt gebracht hat. Kurz nach der Geburt meldete sich die 40-Jährige mit einem Update bei ihren Followern und erzählte, dass sie keine Kaiserschnitt-Schmerzen gehabt habe. „Ich fand es null schlimm und war abends wieder auf den Beinen. Glaube aber, ich habe ein anderes Schmerzempfinden“, erklärte sie damals. Heute sieht die Welt allerdings anders aus. Langsam fühlt die Schwester von Sarah Conner, was die Schwangerschaft mit ihrem Körper gemacht hat.

Belastung für Körper und Psyche

„Mir haben so viele geschrieben wie ko ich aussehe…ganz ehrlich, diese ss (Anm. d. Red.: Schwangerschaft) hat mich psychisch sowie körperlich an meine Grenzen gebracht und irgendwie merke ich es jetzt erst, 4 Wochen nach der Geburt, wie erschöpft ich bin.“, klagt die achtfache Mama auf Instagram.

Infusion gegen Erschöpfung

Ganz unkompliziert war ihre Schwangerschaft nicht: Seit Monaten kämpft Rapper Bushido (42) vor Gericht gegen den Clan-Chef Arafat Abou Chaker. Einst war er sein bester Freund, Trauzeuge und Geschäftspartner. Auch Bushidos Frau Anna-Maria Ferchichi (40) musste aussagen – trotz Risiko-Schwangerschaft. Von einer entspannten Schwangerschaft schien die Familie weit entfernt. Heute muss sich Anna-Maria Ferchichi von alldem erst mal erholen. „Ich bin so unfassbar dankbar für meine 8 Kinder aber ich will nie wieder schwanger sein 😂😂😂😂 habe heute morgen eine Aufbauinfusion bekommen und hoffe ich bin bald wieder so ganz auf der Höhe !!!“. (mwa)